September 21, 2021

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Trump nannte Bundeskanzlerin Angela Merkel „dass B —-“: das Buch

Der frühere Präsident Donald Trump hat die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel einmal als “P —” bezeichnet, laut einem neuen Buch der Washington Post-Journalisten Carol mit dem Titel “I Alone Can Fix It: The Last Year of Donald J. Trump’s Disaster”. D. Leonic und Philip Rucker.

Buchabteilung, Veröffentlicht von CNN am Mittwoch, zitiert Trump während des Oval Office-Treffens zu den US-Beziehungen zur NATO und Deutschland.

“Dass P —- Merkel”, sagte er seinen Beratern, heißt es in dem Buch.

In dem Buch heißt es, dass der Präsident während des Ersten und Zweiten Weltkriegs abfällige Worte gegen die deutschen Truppen verwendete.

„Ich weiß“, sagte Trump.

„Ich bin der Größte von allen geworden“, fügte er hinzu und zeigte auf ein gerahmtes Foto seines Vaters auf dem Tisch, heißt es in dem Buch.

Trumps Sprecher Leonik und Rucker bestritten, dass der Ex-Präsident diese Äußerungen gemacht habe. Sein Büro reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Die Autoren des am Dienstag erscheinenden Buches haben Trump mehr als zwei Stunden lang interviewt und mit mehr als 140 Quellen gesprochen.

Trump hat zahlreiche Interviews für Bücher über sein letztes Jahr im Weißen Haus geführt. Aber der ehemalige Präsident ist verärgert über die Konten in den Büchern und weist einige als falsch zurück. Politico hat die Nachricht am Donnerstag veröffentlicht.

Siehe auch  Deutschlands Weight Helmer neuestes Feature 'Gondola' (exklusiv) | Startet die Produktion bei News

Trump und Merkel hatten von Anfang an ein steiniges Verhältnis. Trumps Trend Kritik am historischen NATO-Bündnis Und andere Mitgliedsstaaten sorgten für Spannungen zwischen ihm und dem deutschen Staatschef. Der Präsident hat die Finanzierung der NATO wiederholt falsch interpretiert und gleichzeitig Befürchtungen geäußert, dass er die Vereinigten Staaten aus dem Bündnis ausschließen würde.

Nach Trumps erstem NATO- und G7-Gipfel im Jahr 2017 sagte Merkel Europa “ist zu einem bestimmten Zeitpunkt völlig abhängig von anderen”.

“Ich habe es in den letzten Tagen erlebt. Als Europäer müssen wir unser Schicksal wirklich selbst in die Hand nehmen”, sagte Merkel.

Wird zwischen den beiden Anführern wechseln Ständig umstritten Während Trumps Amtszeit. Merkel Trump jubelte Er wurde auf frischer Tat ertappt, weil er am 6. Januar einen Aufstand in der US-Hauptstadt angezettelt und sich geweigert hatte, die Wahlergebnisse von 2020 zu akzeptieren.

“Es tut mir so leid, dass Präsident Trump seit November keine Niederlage eingeräumt hat und sich gestern geweigert hat, dies erneut zu tun”, sagte Merkel.

“Es gibt eine Grundregel der Demokratie: Nach Wahlen gibt es Gewinner und Verlierer. Beide müssen ihre Rolle mit Würde und Verantwortung wahrnehmen, damit die Demokratie ein Gewinner bleibt”, fügte Merkel hinzu.

Merkel wird im September nach 16 Jahren an der Spitze Deutschlands als Präsidentin zurücktreten. Präsident Joe Biden empfängt Merkel am Donnerstag im Weißen Haus.