Juli 24, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Nate Diaz vs. Jorge Masvidal Ergebnisse: Sieger, Highlights und Reaktionen

Nate Diaz vs. Jorge Masvidal Ergebnisse: Sieger, Highlights und Reaktionen

Speichern Sie den Boxkampf zwischen Nate Diaz und Jorge Masvidal nicht im selben Ordner wie den „Kampf“ zwischen Anderson Silva und Chael Sonnen.

Ganz einfach: Der Kampf am Samstagabend im Honda Center in Anaheim hat Spaß gemacht und der Schaukampf zwischen Silva und Sonnen war kein echter Wettbewerb.

Diaz gewann eine Mehrheitsentscheidung über Masvidal, aber der Ausgang des Kampfes war nach den Wertungen der Kampfrichter überhaupt nicht klar (97-93, 98-92, 95-95). Die beiden 39-jährigen Boxer stellten ihre unglaubliche Ausdauer unter Beweis und landeten im Kampf mehr als 1.400 Schläge.

Diaz‘ beständiges Handeln war zwar nicht stark, beeindruckte aber mit seinem Arbeitstempo die Schiedsrichter. Es bestand jedoch kein Zweifel daran, dass Masvidals Schläge viel stärker und schädlicher waren.

Diaz‘ Kinn ist immer noch beeindruckend. Diaz trat nie einen Schritt zurück, egal wie viele Schläge er einstecken musste, und landete während des gesamten Kampfes immer wieder Schläge. Hier ist ein Blick auf einige der Treffer, die Diaz erlitten hat.

Die Richter bevorzugten Diaz‘ Größe gegenüber Masvidals kraftvollen Schlägen, weshalb zwei der drei den gebürtigen Stockton, Kalifornien, zum Sieger erklärten.

Nach dem Kampf bezeichnete Diaz seinen Sieg als „Mission erfüllt“. Die beiden Männer trafen im ersten UFC-Titelkampf von BMF aufeinander. Masvidal gewann durch technischen Knockout, als der Arzt den Kampf aufgrund einer grausamen Schnittwunde über Diaz‘ Auge abbrach.

Während des Interviews nach dem Spiel bekundete Diaz Interesse daran, erneut gegen Jake Paul anzutreten. Er hatte im August 2023 einen Boxkampf gegen Paul, den er durch einstimmige Entscheidung verlor. Paul erzielte in der fünften Runde dieses Kampfes einen Knockdown.

Paul, der einen Vertrag mit der Professional Fighters Association hat, bot an, gegen Diaz in einem Rückkampf im SmartCage der Aktion anzutreten, doch dieser lehnte das 15-Millionen-Dollar-Angebot ab.

Paul nutzte die sozialen Medien mit Weltliche Reaktion Um dieses Problem nach der Anhörung von Diaz‘ ​​Berufung anzugehen. Geschäftsbeziehungen mit der UFC könnten Diaz davon abhalten, Pauls Angebot anzunehmen, aber wir werden sehen, was in Zukunft passiert.

Der Kampf zwischen Diaz und Masvidal schien ein großer kommerzieller Erfolg zu sein. Das Honda Center in Anaheim war voller Fans, laut und voller Energie.

Die Die Anwesenheit wurde angekündigt Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung war beeindruckend: 18.040. Vielleicht eröffnen ihm Diaz‘ bewährte Marketingfähigkeiten neue Möglichkeiten. Er rief auch den aktuellen UFC-Mittelgewichts-Champion Leon Edwards zur Rede, da Diaz immer noch den UFC-Titel gewinnen möchte.

Diaz verlor im Juni 2021 durch einstimmige Entscheidung gegen Edwards, schlug ihn jedoch in der fünften Runde aus, was darauf hindeutet, dass er gegen den aktuellen Champion etwas Erfolg haben könnte.

Angesichts seines Alters mag das übertrieben erscheinen, aber Diaz hat bewiesen, dass er Emotionen bei den Fans wecken kann, und die UFC kann dem vielleicht nicht widerstehen.

Siehe auch  Turner Ivan Kulyak verteidigt das Tragen eines „Z“-Symbols zur Unterstützung russischer Invasoren auf dem Podium nach einer Veranstaltung