Februar 28, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Taylor Swift und Travis Kelce sind „falsch“

Taylor Swift und Travis Kelce sind „falsch“

Neuigkeiten über Stars

Brianna Chickenfree hält die Beziehung zwischen Taylor Swift und Travis Kelce für „falsch“ und „performativ“.TikTok/@bffspod

Nicht jeder glaubt, dass Taylor Swift und Travis Kelce ein echter Deal sind.

Tatsächlich glaubt TikTokerin Brianna Chickenfry, dass die viel beachtete Beziehung des Promi-Paares „gefälscht“ und „performativ“ ist.

während Aktuelles Gespräch Mit den „BFFs“-Podcast-Moderatoren Dave Portnoy und Josh Richards fragte Chickenfry, wie der Popstar und die Kansas City Chiefs letztes Wochenende bei Swifts Eras Tour-Show in Buenos Aires, Argentinien, aufgetreten sind.

Während sie ihren Hit „Karma“ aufführte, änderte die 33-jährige Swift den Liedtext von „Karma ist der Typ auf der Leinwand, der direkt zu mir zurückkommt“ in „Karma ist der Typ in The Chiefs, der direkt zu mir zurückkommt“.

Von aufgeregten Teilnehmern aufgenommene Videos zeigten den 34-jährigen Kelce, der von einem Ohr zum anderen lächelte, bevor er geschockt die Hände vors Gesicht hob.

Der TikToker stellte das Verhalten des Paares bei der Eras Tour-Show des Popstars in Buenos Aires, Argentinien, in Frage.
TikTok/@bffspod

Der Vater des Sängers, Scott Swift – der neben dem NFL-Star stand – wandte sich sogar an Kelsey und jubelte jubelnd, als sie gemeinsam in ihrem VIP-Zelt tanzten.

Nach dem Konzert winkte Taylor den Fans zu, als sie die Bühne verließ, und stürzte sich dann lächelnd in Kelseys Arme, um ihn fest zu umarmen und auf die Lippen zu küssen – ihr erster Auftritt in der Öffentlichkeit.

„Ich habe das Gefühl, wann immer sie es tun, ich denke, es ist eine Fälschung“, gab der 24-jährige Chickenfree gegenüber Portnoy und Richards zu. „Sie machen das für die Kameras, oder?“

Siehe auch  YouTube-Lippensynchroniker Keenan Cahill ist im Alter von 27 Jahren gestorben
Swift änderte den Text von „Karma“, um den Chiefs-Spieler zu loben.
JC-Bilder
Anschließend gaben die beiden ihren ersten öffentlichen Kuss auf die Lippen.
Lautbritus/Lokalnachrichten X/TMX/MEGA

Nach einigem Widerstand seitens der Männer erklärte sie: „Es ist nicht so, dass es eine Fälschung ist, aber warum sollten sie das tun?


Für mehr von Seite Sechs, die Sie lieben …


Portnoy und Richards berichteten Chickenfrey, deren richtiger Name Brianna LaPaglia ist, dass die Grammy-Gewinnerin „nie die Texte“ ihrer Lieder geändert oder sich „an irgendwelche Namen erinnert“ habe, abgesehen von anderen Romanzen.

„Vielleicht ist sie also wirklich verliebt, aber ich weiß nicht, es ist ein bisschen … sie hat so etwas noch nie zuvor gemacht“, gab die Influencerin von Barstool Sports zu, bevor sie ihre Haltung bestätigte.

„Vielleicht ist sie wirklich verliebt“, gab Chickenfry schließlich zu.
JC-Bilder

Chickenfree, der mit dem Country-Musiker Zach Bryan zusammen ist, fragte sich, warum der Athlet nicht „einfach hinter der Bühne warten“ konnte.

„Ist Zack nach der Show so in deine Arme gesprungen?“ Richards, 21, fragte, während Portnoy, 46, hinzufügte: „Es ist, als würde er nie singen In Bist du gerade bei einem Lied?

Sie antwortete: „Nein.“ „Vielleicht sind wir das nicht „Spiel vorbei.“


Mehr laden…




https://pagesix.com/2023/11/16/celebrity-news/brianna-chickenfry-taylor-swift-travis-kelce-are-fake/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL