Oktober 2, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Staatsbegräbnis für Königin Elizabeth II. in der Westminster Abbey

Staatsbegräbnis für Königin Elizabeth II. in der Westminster Abbey

offizielle Trauerzeit für Königin Elizabeth die zweiteder am längsten regierende Monarch des Vereinigten Königreichs, am Montagmorgen gekrönt Staatsbegräbnis In der alten Westminster Abbey, London. Die Gästeliste für den Gottesdienst umfasst ca 500 ausländische Zeichen, darunter Präsident Biden und etwa 100 weitere Staatsoberhäupter. Der massive Zustrom von VIPs war ein beispielloser Schritt Sicherheitsbetriebdie jahrzehntelang geplant wurde, steht auf dem Spiel.

Queen Elizabeth Er starb am 8. September Sie ist 96 Jahre alt auf Balmoral Castle, ihrem geliebten Landsitz in Schottland. Jetzt ihr ältester Sohn König Karl IIISie hat führte die königliche FamilieDie Nation und die Welt werden bei der Ehrung ihres Vermächtnisses und der Einleitung einer neuen Ära wahrscheinlich zunehmende Herausforderungen für das Königreich darstellen und das Commonwealth.

Der vollständige Gottesdienst am Montag wird live übertragen, mit CBS News-Berichterstattung ab 5:30 Uhr ET, moderiert von Norah O’Donnell und Gayle King.

Sehr geehrter Herr Dr. David Howell, Dekan der 39. Westminster Abbey, der die Beerdigung leiten wird, Er sagte gegenüber CBS News„Sie können ziemlich sicher sein, dass einige der Dinge, von denen die Königin gehofft hatte, dass wir sie sagen würden, Teil des Gottesdienstes sein würden.“

Der Beerdigung gingen tagelang sorgfältig geplante öffentliche Veranstaltungen voraus, darunter a majestätische Prozession Vom Buckingham Palace zur Westminster Hall am Mittwoch. Unzählige Fans Stellen Sie sich meilenweit anSie wartet Tag und Nacht auf eine Chance, während ihrer vier Tage am Sarg der Königin vorbeizukommen Liegen im Staat.

Nach dem Montagsgebet wird der Sarg der Königin in einer Prozession zu Fuß zum Hyde Park getragen, dann durch das Hören der St. George’s Chapel in Windsor Castle, ihrer letzten Ruhestätte, wo ihr verstorbener Ehemann, Prinz Philip, und ihre Schwester, Prinzessin Margaret, sind auch begraben.

Siehe auch  Russland sagt, dass der Status des EU-Kandidaten für die Ukraine und Moldawien negative Folgen haben wird

Verfolgen Sie die Updates unten, während sich die Ereignisse entfalten.