Februar 21, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Schottland-Fans widersetzen sich vor der EM 2024 den Ratschlägen des deutschen Auswärtigen Amtes zur Bierstärke

Schottland-Fans widersetzen sich vor der EM 2024 den Ratschlägen des deutschen Auswärtigen Amtes zur Bierstärke

Schottische Fans haben die Warnungen der britischen Regierung vor der Stärke des deutschen Alkohols bei der EM höflich ignoriert.

Das Auswärtige Amt teilte den Fans, die zum Fußballspektakel reisten, heute mit, dass das Bier „stärker“ sein werde als in England.

Das Auswärtige Amt hat die Fans vor der EM 2024 vor der Stärke des deutschen Bieres gewarntBildnachweis: AFP
Einige traditionelle deutsche Biere enthalten 16 Prozent AlkoholBildnachweis: Alamy

Es erinnerte die Fans auch daran, „ihre Grenzen zu kennen“, da sie befürchten, dass sie von Spielen ausgeschlossen werden könnten, wenn sie ihre Beine verlieren.

Aber erfahrene Schottland-Fans haben sich über den Vorschlag lustig gemacht.

Ian Emerson, Herausgeber des beliebten Magazins „Tartan Army“, sagte gegenüber The Scottish Sun, dass die Fans mit der Wucht des deutschen Fiebers zurechtkommen würden.

Er sagte, Schottland-Fans seien gut darin, „sich selbst zu kontrollieren“ und würden sich gut benehmen, wenn sie nach Deutschland strömen.

Lesen Sie weitere Fußballgeschichten

In einer Erklärung des Auswärtigen Amtes heißt es: „Das Bier wird stärker sein als im Vereinigten Königreich. Trinken Sie also verantwortungsbewusst, kennen Sie Ihre Grenzen und respektieren Sie die örtlichen Gesetze. Wenn Sie zu viel trinken, dürfen Sie das Stadion nicht betreten.“

Laut Drinkware hat britisches Bier einen durchschnittlichen Alkoholgehalt von 4,4 Prozent.

Aber in Deutschland steigt diese Zahl auf 4,7 bis 5,4 Prozent – ​​wobei einige traditionelle Biere sogar 16 Prozent erreichen.

Brauereiveränderungen haben dazu geführt, dass viele Marken in Großbritannien die Stärke ihrer Biere reduziert haben.

Schottland eröffnet das Turnier am 14. Juni in München gegen Deutschland.

Siehe auch  Reichste in Deutschland (28. Februar 2023)

Die bayerische Stadt gilt mit ihren zahlreichen Brauereien weithin als Bierhauptstadt der Welt.

Herr Emerson sagte: „Alle Vorschläge sind willkommen, aber ich denke, die Tartan-Armee war in genügend Ländern, um lokale Biere aller Stärken zu probieren. Schottland-Fans kommen mit deutschem Bier zurecht und reisen sicher zu den Spielen.“

„Wir haben ein paar Mal gegen Deutschland gespielt. Ich war vor einiger Zeit in Dortmund, als wir spielten, und es gab keine Probleme, zum Spiel zu kommen.“

„Die Tartan-Armee ist für ihre Selbstkontrolle bekannt und alle neuen Mitglieder werden entsprechend angeleitet.“

Hamish Husband, Sprecher der Association of Tartan Army Clubs, sagte: „Sie verkaufen Alkohol bei Bundesligaspielen und ich glaube auch bei internationalen Spielen.“ Das ist ein vernünftiger Rat.

„Aber ich sehe kein Trinken mehr in Stadien. Viele deutsche Fans mischen sich unter die Leute und können trinken.

„Schätzungsweise 100.000 Schotten reisen, um das Turnier zu genießen. Ich kann mir vorstellen, dass die Mehrheit einen Sinn für Perspektive haben wird, und nachdem wir Deutschland geschlagen und uns zum ersten Mal für die K.-o.-Runde qualifiziert haben, wird es noch mehr Engagement geben.

Lesen Sie mehr über The Scottish Sun

Rund 100.000 Schottland-Fans werden im Sommer voraussichtlich nach Deutschland reisen.

Die Männer von Steve Clarke werden nach dem mit Spannung erwarteten Auftakt gegen die Schweiz und Ungarn spielen.

Ian Emerson ist zuversichtlich, dass schottische Fans mit dem hochprozentigen deutschen Bier klarkommen
Ian Emerson sagte, die Tartan-Armee sei „berühmt für ihre Selbstkontrolle“.Bildnachweis: Alamy