Mai 21, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Mehrere positive COVID-19-Tests bei Cleveland Guardians;  Das Spiel der Chicago White Sox wurde verschoben

Mehrere positive COVID-19-Tests bei Cleveland Guardians; Das Spiel der Chicago White Sox wurde verschoben

Das Spiel der Cleveland Guardians gegen die Chicago White Sox wurde aufgrund mehrerer positiver COVID-19-Tests innerhalb der Guardians-Organisation verschoben, teilte die Major League Baseball am Mittwoch mit.

Das Spiel wurde verschoben, damit die Tests und die Kontaktverfolgung fortgesetzt werden können. MLB wird ein Update zur Neuplanung bereitstellen, sobald es verfügbar ist.

Am Mittwoch wurde bekannt gegeben, dass Guardians-Trainer Terry Francona positiv auf COVID-19 getestet wurde und auf unbestimmte Zeit pausieren wird. Er zeigte keinerlei Symptome. Francona, 63, hat einen Großteil der letzten beiden Spielzeiten aufgrund verschiedener gesundheitlicher Probleme verpasst.

Mit der Situation vertraute Quellen teilten ESPN Jesse Rogers mit, dass das Spiel aufgrund mehrerer positiver Tests zwischen den Trainern und der Reisegruppe verschoben wurde. Die positiven Tests stammen von einigen Personen in der Gruppe der Reisenden, die Symptome hatten, sagten die Quellen.

Guardians-Trainer DeMarlo Hill, der das Amt übernahm, als Francona letzte Saison abreiste, sollte das Serienfinale gegen die White Sox leiten. Hill wird in dieser Rolle bleiben, bis Francona zum Team zurückkehrt.

Es ist das erste Spiel, das in dieser Saison aufgrund von Covid-19 verschoben wurde, nachdem die Liga in der vergangenen Saison neun von 2.429 Spielen verschoben hatte. 45 von 900 Spielen wurden aufgrund von COVID-19 während der verkürzten Saison 2020 verschoben.

Die Guardians könnten ihr nächstes Spiel am Freitag in Minnesota noch spielen, aber sie müssen möglicherweise Trainer aus ihrem Minor-League-System hinzuziehen.

Das Team aus Cleveland hatte sich zuletzt beim Ausbruch des Coronavirus bei den Stürmern angesteckt Owen MüllerUnd Yu Chang und Krüge Cal Quantrell und Anthony Castro, die alle auf der Liste der COVID-19-Infektionen stehen.

Siehe auch  Die Twins verschieben das Eröffnungsspiel am Donnerstag gegen Seattle aufgrund der Wettervorhersage auf Freitag

Francona ist in dieser Saison nach zwei herausfordernden Jahren bei guter Gesundheit. Im Jahr 2020 schaffte er in der kurzen Saison der Pandemie nur 14 Spiele, bevor er mit Verdauungsproblemen ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Letztes Jahr kämpfte Francona nach einer Fußoperation außerhalb der Saison und verließ das Team im Juli.

Francona in seiner zehnten Saison mit Cleveland. Mit den Boston Red Sox gewann er zwei Weltmeistertitel.

In diesem Bericht wurden Informationen von Jesse Rogers und The Associated Press von ESPN verwendet