Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Madonna beendet ihre „historische“ Feiertournee im Beisein von 1,6 Millionen Fans

Madonna beendet ihre „historische“ Feiertournee im Beisein von 1,6 Millionen Fans

Madonnas Celebration Tour geht zu Ende

Madonna feierte eines der größten Ereignisse ihrer 40-jährigen Karriere, indem sie ihre feierliche Tour vor einem Publikum von 1,6 Millionen Menschen mit einem kostenlosen Set am Strand der Copacabana in Rio de Janeiro, Brasilien, beendete.

Der 65-Jährige spielte 26 Songs, darunter Hits wie Wie Gebet und Modemit riesigen Bildschirmen vor Ort, um das große Publikum zu bedienen.

entsprechend Die SonneFeuerwehrleute besprühten die Bevölkerung mit Wasser, als die Temperaturen 30 Grad Celsius überstiegen.

Der „historische“ Besuch erfolgte am letzten Tag von Madonnas Tournee.

Eine Quelle sagte: „Madonna ist nicht aufzuhalten und möchte ihre historische Tour mit einem ganz besonderen Ende feiern.“ Die Sonne Vor der Show.

„Von den Fans wird erwartet, dass sie aus der ganzen Welt anreisen, um ihr bei ihrer voraussichtlich fantastischen Show zuzuschauen.“

Der Insider fügte hinzu: „Ihre feierliche Tournee hat sich bereits zum Popkonzert des Jahrzehnts gekürt.“

„Aber dieses Konzert wird das Sahnehäubchen sein“, sagten sie. Dem Medium zufolge hatte das Tourismusbüro der Stadt die Fans zuvor vor der Show gewarnt.

„Madonna schließt ihre Celebration Tour hier in der Wonder City ab und feiert ihre 40-jährige Karriere mit einer Show, die ihre bisher größte zu werden verspricht“, sagte die Agentur bei der Ankündigung der Veranstaltung.

Siehe auch  Der Schauspieler Jussie Smollett wurde aus einem Gefängnis in Chicago entlassen, als er Berufung gegen seinen Fall einlegte