April 20, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

LB Leighton Vander Esch geht mit 28 aus medizinischen Gründen in den Ruhestand;  Jerry Jones ist „stolz“, für die Cowboys gespielt zu haben

LB Leighton Vander Esch geht mit 28 aus medizinischen Gründen in den Ruhestand; Jerry Jones ist „stolz“, für die Cowboys gespielt zu haben

Linebacker Leighton Vander Esch gab am Montag bekannt, dass er sich nach sechsjähriger Karriere im Alter von 28 Jahren aus der NFL zurückziehen wird, aber er gibt nicht auf, weil er es so will.

„Ich liebe das Fußballspiel so sehr, dass mein Körper nicht mehr mitmacht“, sagte Vander Esch. Über die Website der Dallas Cowboys.

[Free bracket contests for men’s & women’s tourneys for shot at $25K]

Vander Esch, der seit seiner College-Zeit mit Nackenproblemen zu kämpfen hat, erlitt im November 2023 eine Nackenverletzung. Diese Verletzung zwingt ihn nun dazu, seine Zeit als NFL-Spieler zu beenden.

„Ich habe jeden Moment meiner NFL-Karriere genossen und es war schon immer eine Freude, das Spiel zu spielen.“ sagte Vander Esch.

In einer Erklärung drückte Cowboys-Besitzer Jerry Jones seine Wertschätzung für LVE als Spieler und Mensch aus.

„Es kommt nicht oft vor, dass man einem Spieler wie Layton begegnet, der mit dem Acht-Mann-Football aufgewachsen ist, nur um dann zunächst ein 11-Mann-Spiel auf Major-College-Niveau zu bestreiten und hervorragende Leistungen zu erbringen.“ sagte Jones. „Seine Leidenschaft und Liebe für das Spiel waren ansteckend und vom Moment seiner Ankunft an hat er den Unterschied gemacht. Seine Entschlossenheit, Hartnäckigkeit, Motivation, Entschlossenheit und Fußballintelligenz werden wir schmerzlich vermissen. Leighton verkörperte auch einen starken Charakter und persönliche Qualitäten, die ihn ausmachten.“ mehr als nur ein versierter Spieler.

„Er war ein Anführer und ein Teamkollege, der die Menschen um ihn herum am besten beeinflusste. Leightons Karriere als Spieler mag vorbei sein, aber seine Zukunft ist sehr rosig. Im Namen der gesamten Organisation der Dallas Cowboys sind wir stolz darauf, dass er trug den Stern auf seinem Helm. Wir danken ihm und wünschen Leighton und seiner Frau Madalyn alles Gute. „Und ihre kleine Tochter.“

Vander Esch wurde 2018 von den Cowboys mit dem 19. Gesamtpick ausgewählt. Er war ein Ein-Mann-Spieler und verbrachte alle sechs Jahre in Dallas. In seinem Rookie-Jahr gehörte er zum All-Pro der zweiten Mannschaft und wurde nach einer Breakout-Saison, in der er insgesamt 140 Tackles plus zwei Interceptions absolvierte, in den Pro Bowl gewählt. In den nächsten beiden Saisons kämpfte er jedoch mit Nackenverletzungen und einem Schlüsselbeinbruch . Beide erfordern eine Operation. Er war auf neun Spiele im Jahr 2019 und zehn im Jahr 2020 beschränkt, kam aber 2021 mit 77 kombinierten Tackles und einer Interception in 17 Spielen wieder auf die Beine.

Siehe auch  Sinead Farrelly tritt mehr als sechs Jahre nach seinem Rücktritt vom Fußball zum ersten Mal in Irland auf, teilt weit zurück

Vander Esch verpasste im Jahr 2022, seiner besten Saison seit seiner Rookie-Saison, nur drei Spiele und unterschrieb dann einen Zweijahresvertrag bei den Cowboys. Doch dann wurde der Großteil des Jahres 2023 aufgrund einer Nackenverletzung gestohlen. Anfang März berichtete Calvin Watkins von den Dallas Morning News Vander Esch hatte ein weiteres Nackenproblem, Die Gespräche zwischen Jones' Agent und Vander Esch nahmen einen anderen Ton an.

Am 15. März, drei Tage bevor er seinen Rücktritt ankündigte, ließen die Cowboys Vander Esch mit einer fehlgeschlagenen Untersuchung frei.

LVE schied mit insgesamt 496 Tackles, 3,5 Sacks und drei Interceptions aus. Oh, und noch eine wichtige Statistik: Einen Touchdown erzielte er in seinem letzten kompletten NFL-Spiel am 1. Oktober 2023 gegen die New England Patriots.