Oktober 1, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Govt Live: Deutschland verschärft Beschränkungen für Bars und Restaurants; Österreichischer Kanzler positiver Test | Weltnachrichten

Der Leiter der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten sagte am Freitag, dass der von Omigran ausgelöste Aufstand in den Fällen der US-Regierung noch keinen Höhepunkt erreicht habe, da Schulen, Krankenhäuser und Unternehmen mit den zunehmenden Opfern kämpfen.

„Ich glaube nicht, dass wir den Höhepunkt in den Vereinigten Staaten noch nicht gesehen haben“, sagte der CDC-Direktor Rochelle Walensky Gesagt in der Show von NBC News in Today.

Gesundheitsbeamte haben die Amerikaner aufgefordert, angesichts einer hoch ansteckenden Variante nicht selbstzufrieden zu sein, obwohl sich herausstellt, dass es sich um eine leichte Krankheit handelt, die hoch ansteckend ist, mit einer hohen Anzahl von Fällen, einschließlich der schwersten.

Laut Reuters wurden am Donnerstag 662.000 neue Regierungsfälle in den Vereinigten Staaten gemeldet, die vierthöchste jemals registrierte tägliche Zahl und drei Tage nach der Meldung von fast 1 Million Fällen.

Der Sieben-Tage-Durchschnitt für neue Fälle ist der 10. Tag in Folge von 597.000 Neuinfektionen, während die Daten zeigen, dass die Zahl der in das Krankenhaus Kovit aufgenommenen Personen fast 123.000 erreicht hat und sich dem Rekord von 132.000 aus dem letzten Jahr nähert.

Die Sterblichkeit ist ein Indikator dafür, dass die Krankenhauseinweisungen hinterherhinken und bleibt laut Statistik stabil bei 1.400 pro Tag.

„Wir sehen, dass diese Zahl immer noch steigt“, sagte Valensky und fügte hinzu, dass, obwohl die Wahrscheinlichkeit für Krankenhauseinweisungen und die Zahl der Todesfälle höher sei, die Krankenhauseinweisungen hauptsächlich unter denjenigen erfolgten, die nicht geimpft worden waren.

Steigende Fälle haben Krankenhaussysteme in fast der Hälfte der US-Bundesstaaten gezwungen, selektive Operationen zu verschieben.

Siehe auch  Die extreme Rechte wirft Deutschland vor, die Fluten zu unterstützen Deutschland

Obwohl viele Schulorganisationen versprechen, die Anweisungen persönlich zu befolgen, müssen sie mit zunehmenden Fällen vorübergehend geschlossen werden. Öffentliche Schulen in Chicago, der drittgrößte Bildungsbezirk der Vereinigten Staaten, wurde am Freitag nach einem Streik eines Lehrers wegen der Regierungssicherheit für einen dritten Tag geschlossen.

Die Vereinigten Staaten und andere Behörden haben erklärt, dass Schulen sicher wiedereröffnet werden können, insbesondere bei weit verbreiteten Impfstoffen und Auffrischungsimpfung, und die CDC hat am Donnerstag neue Richtlinien zu Richtlinien zur Isolation von Schulen veröffentlicht.

Während die Vereinigten Staaten jetzt mit dem Aufstand zu kämpfen haben, wird das Land mit langfristigen Auswirkungen konfrontiert sein, sagte Valensky. „Wir werden definitiv eine Zeit sehen, in der Govt ein lokaler Virus ist“, sagte er gegenüber NBC.

Die Behörden drängen weiterhin auf Impfstoffe als beste Verteidigung gegen die Regierung, doch die erforderlichen Bundesbefehle sind politisch umstritten.

Am Freitag wird der Oberste Gerichtshof der USA die einstweiligen Verfügungen von Präsident Joe Biden gegen die Forderungen großer Arbeitgeber und den ähnlichen Bedarf des Einzelnen an Gesundheitseinrichtungen anhören.