Februar 22, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Gina Ortega ist nicht glücklich über „Mittwochs“-Tanz in der SNL-Show – Rolling Stone

Gina Ortega ist nicht glücklich über „Mittwochs“-Tanz in der SNL-Show – Rolling Stone

Jenna Ortega stimmte widerwillig zu, die Tanzszene aus der Tim-Burton-Serie auf Netflix nachzustellen Mittwoch Sie hat Samstagabend live Aktion am Mittwoch.

Ehrlich gesagt ist das wirklich gut geschrieben, ich habe nicht das Gefühl, dass ich das tun möchte Mittwoch Ich tanze für die Beförderung, weil wir schon viel davon gesehen haben und ich denke, es ist Zeit, etwas Neues zu machen“, sagt die Schauspielerin dem Team von Please Don’t Destroy im Clip. sind passiv verstört.

John Higgins antwortet, indem er sagt, dass ein TikTok-Tanz mit der Schauspielerin „kein wahr gewordener Traum“ für die drei Comedians wäre, und Ortega weicht zurück. Die Kamera schwenkt zum Set, um die virale Routine nachzubilden, die das „Goo Goo Muck“ der Cramps ersetzt So geboren Deep Cut „Bloody Mary“, bevor Ortega bemerkte, dass sie ausgetrickst worden war.

gemeinsam

Anfang dieses Jahres bestätigte Netflix eine Rückkehr Mittwoch für die zweite Staffel. Laut dem Streaming-Giganten hat die Serie in ihrer ersten Woche auf der Plattform weltweit mehr als 341 Millionen Wiedergabestunden erzielt und ist damit die erste Seltsame Dinge Für die größte Streaming-Woche einer englischsprachigen Serie.

Ortega wird auch neben The Weeknd und Barry Keoghan in einem Film zu sehen sein, der von Sänger und Regisseur Trey Edward Shults mitgeschrieben wurde.

Siehe auch  Er erklärte Kanye Wests Backstreet-Boys-Song „Everybody“.