Dezember 3, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

England von Serena Wyckman vor deutschem Konflikt zur Rücksichtslosigkeit aufgefordert | Englands Frauenfußballmannschaft

Serena Weekman hat England aufgefordert, am Mittwoch im Finale des Arnold Clarke Cup gegen Deutschland „rücksichtsloser“ zu sein.

Die Löwen sind Zweiter in einem Freundschaftsspiel mit vier Mannschaften, zwei Punkte punktgleich mit Spanien. Kanada schlug Deutschland an die Spitze der Tabelle 1:1 gegen England.

Wyckman wies die Besorgnis über den Mangel an Toren der Mannschaft von vorne zurück und sagte, der Volleyschuss von Innenverteidigerin Millie Bright sei Englands einziges Ziel, aber sie müssten noch medizinisch fit sein.

„Es spielt keine Rolle, wer getroffen hat, bis wir ein Tor erzielen“, sagte der Trainer. „In den letzten drei wollen wir es besser machen, es geht um Entscheidungen, um Fusionen, um die Situation zu scannen und rücksichtslos zu sein.

„Also ja, natürlich wollen wir es ein bisschen besser machen, weil wir viele Möglichkeiten geschaffen haben. Wir haben gut gespielt, wir haben diese Möglichkeiten geschaffen, und jetzt wollen wir sie auch treffen, das ist der letzte Schliff, das Schwierigste.“

Das Team mit der höchsten Platzierung im deutschen Wettbewerb ist Weltdritter, sieht aber die Schlüsselspielerinnen wie Wolfsburgs Almut Schultz, Svenja Hood, Alex Bob und Tabe Wasmud sowie Designer Morozan von Olympic Lioness nicht.

„Sie haben ein noch stärkeres Team“, sagte Weekman. „Sie waren schon immer eine großartige Mannschaft, und obwohl sie nicht die besten Spieler gesehen haben, haben sie immer noch die besten Spieler. Wir erwarten ein gutes Deutschland, ein sehr konkurrenzfähiges Spiel mit hoher Geschwindigkeit und Power, also sind wir bereit für Kanada und Spanien wie es war.

Weekman drehte sich zwischen Englands Unentschieden gegen Kanada 1: 1 stark 0:0 gegen SpanienEr nahm neun Änderungen vor und sorgte dafür, dass er weiter experimentierte. „Wir wollen das fortsetzen, was wir tun, aber wir wollen es gegen einen anderen guten Gegner noch besser machen. Wir wollen einige kleine Änderungen im Level sehen.

The Fever: Melden Sie sich an und erhalten Sie unsere tägliche Fußball-E-Mail.

Wyckman war beeindruckt davon, wie sich das Team gegen die harten Herausforderungen, denen er sich während seiner Amtszeit gegenübersah, durchsetzte. „Ich habe viel von uns und dem Team gesehen. Als ich reinkam, wusste ich, dass das englische Team sehr gut ist, aber es war besser als ich dachte.

„Die Spieler haben bereits viel Erfahrung und viele Persönlichkeiten im Team.

Siehe auch  Versorgung fordert „Notfallwarnung“, während Deutschland sich auf den Ausstieg aus russischem Gas vorbereitet – Live | Unternehmen