April 17, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Eine in Deutschland entdeckte 1.700 Jahre alte römische Festung wurde zur Abwehr von Barbaren errichtet

Eine in Deutschland entdeckte 1.700 Jahre alte römische Festung wurde zur Abwehr von Barbaren errichtet

Archäologen in Deutschland haben die Ruinen einer römischen Festung entdeckt, die sie einst vor barbarischen Einfällen schützte.

Seit mehr als einem Jahrhundert vermuten Historiker, dass sich unter einer Steinstraße in Aachen, einer Stadt im Westen Deutschlands, ein Verteidigungsbauwerk befand, das als Castrum bekannt war. Doch erst bei jüngsten Ausgrabungen im Vorfeld eines Bauprojekts fanden Archäologen endlich die Überreste der 1.700 Jahre alten Festung. Sie wussten sofort, dass es das Richtige war römisch Konstruktion, laut Übersetzung Bericht.