Juni 16, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Zuschauer von „Hit Man“ sagen, dass eine Szene „in die Geschichte eingehen“ wird, wenn der Netflix-Film an die Spitze der Einschaltquoten steigt

Die Zuschauer von „Hit Man“ sagen, dass eine Szene „in die Geschichte eingehen“ wird, wenn der Netflix-Film an die Spitze der Einschaltquoten steigt

Netflix-Zuschauer schwärmen vom neuesten Angebot des Streaming-Riesen. Attentäterwobei eine Szene besonders gelobt wurde.

Geleitet von School of RockRichard Linklater, Attentäter Sterne Glenn Powell (Jeder außer dir) als Gary Johnson, ein Philosophieprofessor, der für die Polizei arbeitet und sich als Auftragsmörder ausgibt, der bei verdeckten Operationen hilft.

Nachdem sie in eine Liebesbeziehung mit einem potenziellen Kunden verwickelt war, spielte sie zuvor AndorAdria Arjona, Gary muss einen korrupten Polizisten mit einem gewalttätigen Ex-Freund versöhnen, während Gary in seinem eigenen Lügennetz verstrickt ist.

Es folgen Endspoiler Attentäter -Du wurdest gewarnt…

Am Höhepunkt des Films kommt Gary mit einem Draht in Madisons (Arjuna) Haus an. Mit der Notizen-App auf seinem Telefon macht er sie darauf aufmerksam, dass er verkabelt ist, und gibt ihr am Telefon Anweisungen, eine Konfrontation in Echtzeit zu inszenieren, die sie beide entlastet.

In den Tagen nach der Veröffentlichung des Films auf Netflix Attentäter Er stieg an die Spitze der britischen Filmrankings. Auch in den sozialen Medien äußerten sich die Zuschauer lobend über den Film, wobei viele am Ende besonders bewegende Worte äußerten.

„Notizen-App-Landschaft in Attentäter Eine Person schrieb auf X/Twitter, während eine andere die Sequenz als „makellos“ bezeichnete.

„Linklaters Notes-App-Szene Attentäter „Das ist ohne Zweifel eine der besten Szenen des gesamten Jahres und vielleicht des Jahrzehnts bisher“, kommentierte eine andere Person. „Ein perfektes Beispiel für ein atemberaubendes Drehbuch, kombiniert mit brillanter Regie und erstklassigen Darbietungen, allein diese Szene verdient alle Oscars.“

Adria Arjona und Glen Powell in einem Film
Adria Arjona und Glen Powell in „Hit Man“ (Mit freundlicher Genehmigung von Netflix)

Eine andere Person kommentierte: „Die Notizen-App-Szene in Hit Man ist sofort eine klassische Liebesszene, aber es ist auch einfach ein wirklich lustiges Stück Old-School-Comedy, das irgendwie immer läuft.“

Siehe auch  „The Holdovers“ wurde einen Tag vor der Oscar-Verleihung vom „Luca“-Drehbuchautor des „überwältigenden“ Plagiats beschuldigt

In einer Vier-Sterne-Rezension des Films: Der UnabhängigeDie Autorin Clarice Loughrey schreibt: „Powells Übergang zwischen den Identitäten funktioniert wie ein Zaubertrick, mit Gary als echtem Clark Kent, dessen kantige Schönheit sich hinter einem schlanken Seitenscheitel, einer Drahtbrille und einer schrecklichen Haltung verbirgt.“

„Attentäter Es ist auch ein Beweis für Powells Vielseitigkeit: In einem Moment ist er albern und süß, im nächsten hart. Und als Gary sich in eines seiner Ziele verliebt, Maddie, gespielt von Adria Arjona, zündet Paul den Zauber wie eine Lötlampe, und zwar auf eine Art und Weise, die den ganzen Hype um die Chemie zwischen ihm und seiner Figur beweist … Jeder außer dir Der Co-Star der Liebeskomödie, Sidney Sweeney, redete in den sozialen Medien nicht untätig.