Juni 30, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die deutsche Skaterin Claudia Pechstein bricht den Rekord als älteste Olympiateilnehmerin

Pechstein wurde am Samstag in Peking die älteste weibliche Winterolympiade in der Geschichte, als die dekorierte Eisschnellläuferin im Alter von 49 Jahren und 348 Tagen an den Wettkämpfen teilnahm.

Claudia Pechstein aus Deutschland tritt am Samstag beim 3.000-Meter-Eisschnelllauf der Frauen bei den Olympischen Winterspielen 2022 an. AP

Peking: Claudia Pechstein wurde am Samstag in Peking die älteste weibliche Winterolympiade in der Geschichte, als die dekorierte Eisschnellläuferin im Alter von 49 Jahren und 348 Tagen an den Wettkämpfen teilnahm.

Die deutsche Polizistin nahm auch als erste Frau an acht Olympischen Winterspielen teil.

Pechstein, die in ihrer olympischen Karriere, die bis 1992 zurückreicht, fünf Goldmedaillen gewonnen hat, beendete die 3000 Meter der Frauen als Letzte und sah, wie ihre olympische Rekordzeit von der Siegerin Irene Schouten aus den Niederlanden gebrochen wurde.

„Ich war nicht zu schnell, aber ich habe gelächelt (nachdem ich die Ziellinie überquert hatte), weil ich heute mein Ziel erreicht habe, bei meinen achten Olympischen Spielen anzutreten, das war wichtig für mich“, sagte Pechstein, der die Deutschlandfahne bei der Eröffnungsfeier am Freitag in den USA trug Chinesische Hauptstadt.

„Ich bin die einzige Frau auf der ganzen Welt, die bei acht Olympischen Winterspielen dabei war. Das Ergebnis heute war nicht so wichtig, es ging nur darum, Rennen zu fahren und hier zu sein.

„Ich bin mega stolz.“

Pechstein, der bei den Olympischen Spielen in Peking erneut im Massenstart antreten wird, fügte hinzu: „Gestern hat mich ein niederländischer Journalist gefragt: ‚Vor 20 Jahren hast du deine ersten Olympischen Spiele gemacht?‘ Ich sagte: ‚Nein, nein, es ist 30 Jahre her.‘“

Siehe auch  Deutschland bietet bei der März-Auktion 1,08 Gigawatt Solarenergie und 68 Megawatt Biomasse an

Der bisherige Rekord für die älteste Frau bei den Olympischen Winterspielen ging an Anne Abernathy, eine Rennrodlerin von den Amerikanischen Jungferninseln, die bei den Spielen 2002 48 Jahre und 305 Tage alt war.

Lesen Sie alle Neuesten Nachrichten, Trendige Nachrichten, Cricket-Nachrichten, Bollywood-Nachrichten,
Indien Nachrichten und Unterhaltungsnachrichten Hier. Folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.