September 22, 2021

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Deutschland verlängert große Rabattregelung für Elektroautos bis 2025

Die „Innovationsprämie“ der Bundesregierung für E-Auto-Käufer wird bis 2025 verlängert, so das Bundesministerium für Energie und Wirtschaft (BMW) Hat angekündigt.

EIN Pressemitteilung, Das BMW Er sagte, die Unterstützungsgebühr, die 2016 eingeführt und im Juli 2020 überschritten wurde, habe sich ausgezahlt Elektrische Bewegung Ein „großer Boom“ in Deutschland und die Zahl der Bewerbungen weiterhin auf Rekordniveau.

Im ersten Halbjahr 2021 wurden im Vergleich zum Rest des vergangenen Jahres mehr Prämien (1,25 Milliarden to für den Kauf von rund 273.000 Fahrzeugen) gefordert. Seit Einführung des Prämienplans im Jahr 2016 haben sich zum 1. Juli 2021 insgesamt 693.601 Fahrzeuge um eine Förderung beworben.

Ab 2020 können Käufer von Elektrofahrzeugen unter 40.000 Euro (Nettolistenpreis) eine Prämie von bis zu 9.000 Euro beantragen; Für Hybridautos kostet es 6.750 Euro. Erhältlich bis zu 7.500 for für vollelektrische Fahrzeuge über 40.000 und bis zu 5.625 für Hybridfahrzeuge.

In den letzten Jahrzehnten der Energiewende stagnierten die Emissionen des Verkehrssektors und die Ökologisierung der Fahrzeugflotte war minimal.

Der E-Auto-Kauf wurde erst vor kurzem getätigt, d.h. das Ziel der Regierung, bis 2020 1 Million Elektro- und Plug-in-Hybrid-Autos auf den Straßen zu haben, wurde ein halbes Jahr später Mitte 2021 erreicht.

Quelle: Sauberes Netzkabel. Mit Genehmigung neu erstellt.

Siehe auch  Deutsche Hotelbuchungen führen Europas Wachstumsrate an und übertreffen den weltweiten Durchschnitt