Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Chinas Mondsonde Chang’e 6 hat einen mysteriösen Gast an Bord

Chinas Mondsonde Chang’e 6 hat einen mysteriösen Gast an Bord

Chinas Mondsondenmission Chang’e 6 ist auf dem Weg zur anderen Seite des Mondes, und an der Seite des Landers scheint ein kleiner Rover befestigt zu sein. Sie war auf neuen Fotos zu sehen Herausgegeben von der China Academy of Aerospace Technology (CAST).

Die chinesische Raumfahrtbehörde gab heute bekannt, dass die letzte Woche gestartete Sonde den Weltraum erreicht hat Erfolgreicher Eintritt in die MondumlaufbahnDies ist ein großer Schritt hin zur Landung der Raumsonde Anfang nächsten Monats.

Aber Space.com-Website Berichte, Leute haben Ich bemerkte Von CAST veröffentlichte Bilder zeigen einen mysteriösen kleinen Rover, der für eine Langstreckenmission zu klein erscheint. Shanghai Ceramic Institute Hinweise Auf ihrer Website gibt es möglicherweise ein Infrarot-Bildspektrometer, mit dem sich auch Wasser in Böden und Gesteinen erkennen lässt Vorher erklärt Weltraumnachrichten.

لم تكشف الصين سوى القليل عن أهداف Chang’e 6. من المعروف أين سيهبط، وهناك هدف لإعادة العينات إلى الأرض، على غرار مجموعة الصين من العينات القريبة في مهمة Chang’e 5 في عام 2020. كما أنها تحمل حمولات من فرنسا والسويد وإيطاليا، dazu Pakistanischer CubeSat.

Es ist nicht das erste Mal, dass China ein Überraschungsgerät ins All schickt. Während Chinas Tianwen-1-Mission zum Mars im Jahr 2021 schoss der Schatten der CNSA eine Kamera ab, die ein Selfie des Rovers Zhurong aufnahm.

Siehe auch  Das Webb-Teleskop teilt seine ersten Beobachtungen des Mars