April 17, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Berichten zufolge besuchte Kate Middleton während seiner Abwesenheit mit Prinz William den Hofladen

Berichten zufolge besuchte Kate Middleton während seiner Abwesenheit mit Prinz William den Hofladen

königliche Familie

Einem neuen Bericht zufolge sah Kate Middleton „glücklich und gesund“ aus, als sie am Samstag mit Prinz William eine örtliche Farm in Windsor besuchte.

Zeugen Er beanspruchte die Sonne Der Prinz und die Prinzessin von Wales kamen vorbei, nachdem sie ihren drei Kindern Prinz George (10), Prinzessin Charlotte (8) und Prinz Louis (5) beim Training zugesehen hatten.

„Nach all den Gerüchten, die im Umlauf waren, war ich verblüfft, sie dort zu sehen“, sagte ein Spion der Verkaufsstelle. „Kate war mit William einkaufen und sie sah glücklich und gut aus.“

Berichten zufolge besuchten Kate Middleton und Prinz William an diesem Wochenende eine örtliche Farm in Windsor. Getty Images
Weder der Prinz noch die Prinzessin von Wales wurden während des Ausflugs fotografiert. Britische Presse über Getty Images

Der Augenzeuge fügte hinzu: „Die Kinder waren nicht bei ihr, aber das ist ein gutes Zeichen dafür, dass sie gesund genug war, um zum Einkaufen zu kommen.“

Vertreter des Prinzen und der Prinzessin von Wales antworteten nicht sofort auf die Bitte von Page Six um einen Kommentar.

Es scheint, dass niemand in der Lage war, ein Foto von Middleton, 42, zu machen, der seit Weihnachten – nur wenige Wochen vor seiner Bauchoperation – nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen wurde, außer einer verschwommenen Paparazzi-Aufnahme und einem stark bearbeiteten Muttertagsfoto, das erhebliche Kritik hervorrief . „Kill Notice“ großer Nachrichtenagenturen.

Ein Augenzeuge sagte gegenüber der britischen Sun: „Nach all den Gerüchten, die im Umlauf waren, war ich entsetzt, sie dort zu sehen.“ „Kate war mit William einkaufen und sie sah glücklich und gut aus.“ Samir Hussein/WireImage
Das Paar kam angeblich daher, weil es seinen drei Kindern beim Sport zusah. Getty Images

Allerdings gehen Internetdetektive und Verschwörungstheoretiker davon aus, dass auf dem vom Fotografen aufgenommenen Foto die Schwester der Prinzessin, Pippa Middleton, zu sehen war.

Gerüchte über Kates Gesundheit und Wohlbefinden kursieren angesichts ihrer monatelangen Abwesenheit, und viele spekulieren über alles Mögliche, von Schönheitsoperationen bis hin zur Scheidung – letztere machte Lady Rose Hanbury den Medien bekannt.

Siehe auch  Zendaya präsentiert mit ihrem Premierenauftritt bei den LA Challengers ein weiteres Ass
Der Augenzeuge fügte hinzu: „Die Kinder waren nicht bei ihr, aber das ist ein gutes Zeichen dafür, dass sie gesund genug war, um einkaufen zu gehen.“ Chris Jackson/Getty Images
Der Ausflug findet statt, nachdem die Prinzessin von Wales dieses Foto geteilt hat, das später nachweislich so stark bearbeitet wurde, dass ihr von großen Agenturen eine „Tötungsanzeige“ zugestellt wurde. Prince of Wales/Kensington Ballack/Mega

Es wird spekuliert, dass der 41-jährige William und Hanbury in eine außereheliche Affäre verwickelt sind, obwohl keiner der beiden die Gerüchte direkt zur Kenntnis genommen hat.

Aber der Anwalt des zukünftigen Königs Er erzählte es The Daily Beast im Jahr 2019, dass die Anschuldigungen „falsch und äußerst schädlich“ seien.

Das aktuelle Buch des königlichen Korrespondenten und engen Freundes von Meghan Markle, Omid Scobie, mit dem Titel „Endgame“ enthielt ebenfalls einen Hinweis auf die angebliche Verstrickung, aber der britische Journalist sagte, er glaube, dass es sich nur um ein Gerücht handele.

Seit Weihnachten wurde sie nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. Getty Images
Der Kensington Palace gab nach Kates Bauchoperation bekannt, dass sie voraussichtlich zu Ostern zu öffentlichen Aufgaben zurückkehren wird. Getty Images

Auch der Komiker Stephen Colbert hat William kürzlich in „The Late Show“ wegen der Affärengerüchte herumgehätschelt.


Für mehr von Seite Sechs, die Sie lieben …


Nach Kates Bauchoperation hat der Kensington Palace angedeutet, dass sie zu Ostern zu öffentlichen Aufgaben zurückkehren wird, obwohl abzuwarten bleibt, ob sie zurückkehren wird oder nicht.

Es bleibt unklar, ob dies der Fall sein wird. Britische Presse über Getty Images
Royal-Insider teilten kürzlich mit, dass einige von Kates leitenden Mitarbeitern sie seit ihrer Operation nicht mehr gesehen hätten. Paul/AFP über Getty Images

Eine königliche Quelle sagte gegenüber der Sunday Times, dass die Mutter von drei Kindern auf ihre Gesundheit achten könne, wenn sie mit Bürgern interagiere.

„Ich kann mir eine Welt vorstellen, in der die Prinzessin ihre Genesung durch Verlobungen besprechen könnte“, sagte die Quelle am Wochenende und bemerkte, dass sie und William im Umgang mit Mitgliedern der Öffentlichkeit „am offensten“ seien.

„Wenn sie es tut, wird sie es so machen“, fügte der Insider hinzu und erklärte, dass das Paar transparent sein möchte, sich aber nur dann äußern wird, wenn es sich „bereit“ fühlt.

Siehe auch  Anne Hathaway spricht über den intensiven Hass, den sie in der Vergangenheit online erlebt hat
Eine andere königliche Expertin behauptet, dass sie in ihrem ersten öffentlichen Beitrag über ihre Gesundheit sprechen wird. Paul/AFP über Getty Images

Andere königliche Insider behaupten jedoch, dass Kates leitendes Personal sie seit ihrer mysteriösen Operation nicht mehr gesehen habe.

„Einige von Kates leitenden Mitarbeitern konnten sie nicht sehen oder mit ihr sprechen und wussten nicht einmal von der Operation, bis sie bekannt gegeben wurde, sodass sie überrascht waren.“ Er erzählte es uns wöchentlich.

„Nur wenige wissen, was wirklich los ist, und schweigen.“

Mehr laden…




https://pagesix.com/2024/03/18/royal-family/kate-middleton-reportedly-visits-farm-shop-with-prince-william-amid-absence/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site 20 % Knöpfe

Kopieren Sie die Freigabe-URL