Oktober 16, 2021

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Armin Laschett muss bei der Wahl von Merkels Nachfolgerin in Deutschland einen Überraschungssieg erringen

Parolen von “Armin, Armin” kamen aus der Menge, und Herr Lacette erhielt eine Lebkuchenlesung von “Ein Prinz von Achen”.

Aber die Plakate für die Kundgebung gaben ihm nur eine zweite Rechnung. Sie begrüßten Merkels Ankunft mit “Armin Lashett”.

In der Stadt, in der er noch lebt, wurde er in den letzten Monaten nur noch selten gesehen.

Seine einzige Identität sind die CDU-Plakate vor dem Bahnhof, die alle, die in Achen an der belgischen Grenze ankommen, begrüßen.

„Ein Ass für Deutschland“, lautet der Slogan unter seinem hellen, gläsernen Gesicht.

Aber der volkstümliche Bezug zu seinen Wurzeln macht hier nicht viel aus.

Herr Lashet weigerte sich, als direkter Kandidat für Ace aufzutreten, um eine peinliche blutige Nase in seinem eigenen Garten zu vermeiden.

Bei der Bürgermeisterwahl im vergangenen Jahr errang der Kandidat der Grünen einen Erdrutschsieg mit 70 Prozent der Stimmen.

Er wollte sich immer mit Aachen identifizieren. Warum hat er dann nicht aufgehört?

Achen ist stolz auf die letzte Ruhestätte Karls des Großen und hat eine lange Geschichte als Fürstengrab.

Martin Schulz aus der Stadt war Spitzenkandidat der SPD und wurde bei der letzten Wahl von Frau Merkel mit Standing Ovations bedacht. Der ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments ist jetzt ein Rückgrat.

Acer, eine eng mit der EU verbundene Stadt, hat jetzt einen Dreikampf, weil ihre lange Grenze in der Nähe von Brüssel und Paris liegt, aber die SPD wird voraussichtlich gewinnen.

Siehe auch  Kanada und Deutschland drängen reiche Länder auf mehr Klimagelder