August 16, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

1 Toter, 8 Verletzte nach Zusammenstoß eines Autofahrers mit Fußgängern in Berlin

1 Toter, 8 Verletzte nach Zusammenstoß eines Autofahrers mit Fußgängern in Berlin

Laut Rettungsdiensten ist ein Mann am Mittwoch in einem beliebten Berliner Einkaufsviertel mit einem Auto in Fußgänger gefahren, wobei mindestens eine Person getötet und mindestens acht weitere verletzt wurden.

Polizeisprecher Tilo Kaplitz sagte, der Mann habe gegen 10.30 Uhr Menschen an einer Straßenecke angefahren, bevor er das Auto wieder auf die Straße gebracht habe und dann gegen ein Schaufenster eines anderen Gebäudes gekracht sei.

Feuerwehrsprecher Adrian Wenzel sagte NTV. Die Polizei sprach von mehr als einem Dutzend Verletzten.

Kaplitz sagte, der Fahrer sei offenbar von Umstehenden festgenommen worden, bevor er schnell von einem Polizisten festgenommen wurde, der sich in der Nähe des Tatorts befand. Er sagte, die Polizei versuche festzustellen, ob er absichtlich Fußgänger getroffen habe oder ob es sich um einen Unfall gehandelt habe, möglicherweise aufgrund eines medizinischen Notfalls.

Die Polizei twitterte später, der Fahrer sei ein 29-jähriger Deutscher armenischer Herkunft, der in Berlin wohne. Sie gaben keine weiteren Einzelheiten an, und es war nicht sofort klar, was passiert war, wenn er ihnen während des Verhörs etwas gesagt hatte.

Zahlreiche Rettungsfahrzeuge und Ersthelfer waren vor Ort.

Berlins Bürgermeisterin Franziska Joffe twitterte, sie sei „zutiefst erschüttert über diesen Vorfall“.

Der Vorfall ereignete sich an einem Ende der Einkaufsmeile Kurfürstendamm und neben dem Breitscheidplatz, wo ein Extremist 2016 einen Autoanschlag auf einen Weihnachtsmarkt verübte.was zu 13 Todesfällen führte.

Bei einem Unfall im Jahr 2019 in Berlin-Mitte fuhr ein SUV in eine Gruppe von Fußgängern und tötete vier Menschen. Der Fahrer hatte einen epileptischen Anfall Und auf dem Bürgersteig ausgewichen.

Siehe auch  Der russische Lehrer wies die Propaganda des Kremls zurück und zahlte dann den Preis