August 3, 2021

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Thyssengroup ist offen für die Idee einer deutschen Stahlverbindung

© Reuters. Ein fertiges Stahlcoil wird am 30. Januar 2020 im Lager- und Verteilzentrum des deutschen Stahlherstellers in Duisburg von einem Kranführer gehoben. REUTERS / Wolfgang Rattay / Dateifoto

FRANKFURT (Reuters) – Der Vorstandsvorsitzende der ThyssenGroup Steel Europe, Bernhard Asberg, hat erklärt, er lehne die Idee, Europas zweitgrößtes Stahlunternehmen mit einem Wettbewerber zu verschmelzen, nicht ab. .

„Integration ist definitiv ein Schlüsselthema“, sagte er Reportern auf einer Konferenz.

Er sagte, Asburg habe viele Gründe für eine Allianz gesehen und es gebe nur eine Reihe von Gründen dagegen, da das breitere Thyssenkroup-Team prüfte, ob die Stahlsparte geteilt, fusioniert oder getrennt werden könnte.

Der kleine Pierre Salskitter hatte in diesem Fall die kühle Schulter der Tyson Group, unterliegt aber einem Führungswechsel. Ein gemeinsamer Fokus auf den Anbau von grünem Wasserstoff für die Stahlproduktion wird zu einem verbindenden Faktor.

Haftungsausschluss: Fusionsmedien Ich möchte Sie daran erinnern, dass die Daten auf dieser Website nicht in Echtzeit oder genau sind. Alle CFDs (Aktien, Indizes, Futures) und Forex-Preise werden nicht von Börsen, sondern von Market Makern bereitgestellt, daher können Preise ungenau sein und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen, d.h. Preise sind markiert und für Handelszwecke nicht relevant. Fusion Media übernimmt daher keine Haftung für geschäftliche Verluste, die Ihnen durch die Verwendung dieser Daten entstehen.

Fusionsmedien Oder jemand, der mit Fusion Media in Verbindung steht, haftet nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus dem Vertrauen auf Informationen einschließlich Daten, Zitate, Diagramme und Signale auf dieser Website zum Kauf/Verkauf ergeben. Bitte informieren Sie sich umfassend über die Risiken und Kosten, die mit dem Handel an den Finanzmärkten verbunden sind, einer der potenziell riskanten Anlageformen.

READ  Da die Zahl der Todesopfer auf 190 steigt, schützt sich Deutschland vor Überschwemmungen