Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Zeitplan der PGA-Meisterschaft 2024, Berichterstattung, Live-Stream, Online-Zuschauungsort, Kanal und Golfrundenzeiten

Zeitplan der PGA-Meisterschaft 2024, Berichterstattung, Live-Stream, Online-Zuschauungsort, Kanal und Golfrundenzeiten

Das zweite Major der Golfsaison 2024 steht vor der Tür und viele Spieler möchten den Ton für den Rest der Saison angeben. Maischönheit umgibt den Valhalla Golf Club in Louisville, während die PGA Championship zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt wieder in die Stadt zurückkehrt. Während sich alle fragen, wo und wie man die PGA Championship sehen kann, ist es auch fair zu überlegen, wer die beste Gelegenheit hat, die PGA Championship zu sehen. Nehmen Sie die Wanamaker Trophy mit nach Hause.

Niemand lastet mehr auf seinen Schultern als Scottie Scheffler, der versucht, als erster Golfer seit 2015 die ersten beiden großen Turniere des Jahres zu gewinnen. Scheffler, der Masters-Champion von 2024, hat nicht nur zwei aufeinanderfolgende PGA-Tour-Starts gewonnen, sondern auch vier der letzten fünf Events, an denen er teilgenommen hat. Angesichts seines Könnens und der Konstanz, die er auf der Strecke hatte, bevor er einen Monat pausierte, ist es keine Überraschung, dass er der Favorit im Feld ist. Schefflers Spiel verlieh der Rede von einem Grand Slam eine gewisse Legitimität. Die PGA wird auch die zweite Station auf seiner persönlichen Grand-Slam-Reise sein – auch wenn er sie dieses Jahr nicht abschließen wird –, da sein großer Meisterschaftsmantel in den letzten drei Jahren aus zwei Green Jackets besteht.

Knapp hinter Schaeffler liegen auf der Quotentafel Brooks Koepka und Rory McIlroy, die beide ebenfalls ihre letzten beiden Spiele gewonnen haben. Koepka hat in Übersee extrem gut gespielt, und obwohl er letzten Monat beim Masters T45 beendete, ist er auch der amtierende PGA-Champion, der es zum zweiten Mal schaffen möchte. Er hat die Chance, Wanamaker zum vierten Mal in sieben Jahren zu befördern. McIlroy hat seit seinem letzten PGA-Spiel vor einem Jahrzehnt in Valhalla kein Major mehr absolviert, aber er fühlt sich auf diesem Platz offensichtlich wohl und gewann die Wells Fargo Championship, wo er einen anderen bekannten Austragungsort, Quail Hollow, dominierte.

Siehe auch  Der Sieg der Dodgers über die Giants ist für asiatisch-amerikanische Manager historisch

Obwohl die Teilnahme an der PGA Championship eine Menge Spaß machen kann, ist es jedes Jahr ein unglaubliches Vergnügen, auf den größten Bühnen des Spiels Golfspielen zuzusehen. Wir hier bei CBS Sports freuen uns, Ihnen diese Woche eine umfassende Live-Berichterstattung über die PGA Championship mit Live-Übertragungen das ganze Wochenende über bieten zu können. Lassen Sie sich das nicht entgehen, wenn Ihre Lieblingsgolfer sich darauf vorbereiten, mit voller Besetzung den Golfplatz zu betreten Startzeiten der PGA-Meisterschaft und Paarungen der ersten Runde

Der Golfsprecher von CBS Sports, Jim Nantz, wird die Veranstaltung zum 34. Mal in Folge ausrichten und gleichzeitig die Berichterstattung vom Super Tower zusammen mit dem leitenden Analysten Trevor Immelman moderieren. Ebenfalls in Valhalla für CBS Sports sind Ian Baker Finch, Frank Nobilo, Dottie Pepper, Colt Knost und Mark Immelman, wobei Amanda Renner berichtet und Interviews führt.

Die 106. PGA Championship ist das 34. Turnier in Folge (und das 41. insgesamt), das von CBS Sports übertragen wird und die ganze Woche über auf mehreren Plattformen übertragen wird. In Zusammenarbeit mit der PGA of America wird CBS Sports die Gesamtproduktion leiten und 125 Kameras und etwa 150 Mikrofone einsetzen, um alle Bilder und Geräusche einzufangen. Zu den weiteren technologischen Verbesserungen gehören Fly Cams, Bunkerkameras, hochmoderne Drohnenabdeckung, Falcon 360-Panoramakameras, Toptracer und mehr.

Genug davon geredet. Hier erfahren Sie, wie Sie die ganze Woche über so viel wie möglich von der PGA Championship sehen können. Bleiben Sie für die Live-Berichterstattung stets bei CBS Sports Laden Sie die CBS Sports-App herunter Um die PGA Championship dieses Wochenende live auf Ihrem Mobilgerät zu verfolgen.

Siehe auch  Amanda Nunes dominiert Erin Aldana. Charles Oliveira beendet die Siegesserie von Benil Driouch

Immer östlich

Runde 1 – Donnerstag, 16. Mai

Startzeit der ersten Runde: 7:15 Uhr [Tee times]

Live-Stream der PGA-Meisterschaft: 7–19 Uhr auf ESPN+

  • Empfohlene Gruppen – 7 Uhr morgens
  • Markierte Löcher – 8:45 Uhr

TV-Berichterstattung: Von 12 bis 19 Uhr auf ESPN, Fubo (Kostenlos testen)
Zusätzliche TV-Berichterstattung: 11–13 Uhr und 20–21 Uhr auf CBS Sports

Runde 2 – Freitag, 17. Mai

Startzeit der zweiten Runde: 7:15 Uhr

Live-Stream der PGA-Meisterschaft: 7–19 Uhr auf ESPN+

  • Empfohlene Gruppen – 7 Uhr morgens
  • Markierte Löcher – 8:45 Uhr

TV-Berichterstattung: Von 12 bis 19 Uhr auf ESPN, Fubo (Kostenlos testen)
Zusätzliche TV-Berichterstattung: 11–13 Uhr und 20–21 Uhr auf CBS Sports

Dritte Runde – Samstag, 18. Mai

Startzeit der dritten Runde: Wird später festgelegt

Live-Stream der PGA-Meisterschaft: 8–10 Uhr auf ESPN+

  • Ausgewählte Sammlungen – wird noch bekannt gegeben
  • Charakteristische Löcher – TBA

Frühe Fernsehberichterstattung: 10–13 Uhr auf ESPN, Fubo (Kostenlos testen)

Primäre TV-Berichterstattung: 13–19 Uhr auf CBS, Paramount+

Gleichzeitiges Live-TV: 13-19 Uhr
Desktop und Mobil: Kostenlos auf CBSSports.com, CBS Sports-App
Verbundene Geräte*: Verfügbar auf Paramount+, CBS Sports-App
*Paramount+-Anmeldung erforderlich

Vereinsbericht: 20–21 Uhr auf CBS Sports Network
Rückkehr der dritten Runde: Sonntag von 6–10 Uhr auf CBS Sports Network

Runde 4 – Sonntag, 19. Mai

Starttermin der vierten Runde: Wird später festgelegt

Live-Stream der PGA-Meisterschaft: 8–10 Uhr auf ESPN+

  • Ausgewählte Sammlungen – wird noch bekannt gegeben
  • Löcher 16-18 – noch offen

Frühe Fernsehberichterstattung: 10–13 Uhr auf ESPN, Fubo (Kostenlos testen)

Primäre TV-Berichterstattung: 13–19 Uhr auf CBS, Paramount+

Gleichzeitiges Live-TV: 13-19 Uhr
Desktop und Mobil: Kostenlos auf CBSSports.com, CBS Sports-App
Verbundene Geräte*: Verfügbar auf Paramount+, CBS Sports-App
*Paramount+-Anmeldung erforderlich

Vereinsbericht: 20–21 Uhr auf CBS Sports Network
Rückkehr der vierten Runde: 21:00–03:00 Uhr auf CBS Sports Network

Siehe auch  Sean McVay geht um Matthew Staffords Vertragsbedenken herum.

PGA-Berichterstattung auf CBS Sports Network

  • PGA On the Range Championship – 11:00–13:00 Uhr (Donnerstag und Freitag)
    Interviews mit Spielern vor der Tour, Analysen und tägliche Vorschauen
  • PGA Championship Club-Bericht – 20–21 Uhr (Donnerstag – Sonntag)
    Highlights nach der Runde, Analysen und Spielerinterviews
  • Präsentationen der PGA Championship Show
    Runde 3 – Sonntag – 6–10 Uhr
    Runde 4 – Sonntag – von 21:00 bis 3:00 Uhr