Juli 21, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Woher wissen Sie, ob Sie mit der Boeing 737 Max 9 fliegen möchten und welche Möglichkeiten Sie haben?

Woher wissen Sie, ob Sie mit der Boeing 737 Max 9 fliegen möchten und welche Möglichkeiten Sie haben?

Nachdem ein Teil des Rumpfes der Boeing 737 Max 9 von Alaska Airlines wenige Minuten nach dem Start des Flugzeugs in Portland, Oregon, am 5. Januar mitten in der Luft explodierte, verhängte die Federal Aviation Administration ein Flugverbot für etwa 170 Max 9-Flugzeuge, was dazu führte, dass die Fluggesellschaften … Hängt davon ab fliegend. Betroffen waren vor allem Flugzeuge, was zur Annullierung Tausender Flüge und zu Unannehmlichkeiten für viele Passagiere führte.

Die Federal Aviation Administration genehmigte am Mittwoch Inspektions- und Wartungsverfahren für die Flugzeuge und ebnete damit den Weg für den Wiederflug der am Boden gebliebenen Max 9-Flugzeuge.

Die Fluggesellschaft sagte, sie plane, den Flugbetrieb mit der Max 9 diese Woche wieder aufzunehmen, und Alaska Airlines hat das Flugzeug am Freitag mit einem Flug von Seattle nach San Diego wieder eingesetzt. Hier erfahren Sie, was Passagiere über das Flugzeug und ihre Rechte wissen sollten, wenn sie nicht damit fliegen möchten.

Laut Cirium, einem Luftfahrtdatenanbieter, betreibt United Airlines 79 der 215 Boeing Max 9-Flugzeuge, die weltweit fliegen, die meisten von allen Fluggesellschaften, und Alaska hat 65. Seine kombinierten Flotten stellen etwa 70 Prozent der im Einsatz befindlichen Max 9-Flugzeuge dar.

Weitere Betreiber, die auf die Max-9-Flugzeuge setzen, sind unter anderem Copa Airlines Panama, Aeromexico, Turkish Airlines, Flydubai und Icelandair.

Fluggesellschaften im Allgemeinen Teilen Sie detaillierte Informationen Über alle Flugzeuge ihrer Flotten auf ihren Websites.

Alaska Das sagte er in einer Erklärung Die Endkontrollen, die bis zu 12 Stunden pro Flugzeug dauern, sind im Gange. Die Fluggesellschaft sagte, sie plane, am Freitag „die ersten Flugzeuge“ für Linienflüge zurückzugeben.

Siehe auch  Target Deal Days bietet massive Einsparungen bei Technologie, Spielen, Kleingeräten und mehr

United gab in einer Erklärung bekannt, dass man die Max-9-Flugzeuge für die Wiederinbetriebnahme ab Sonntag vorbereitet. Allerdings sagte Josh Freed, ein Sprecher von United Airlines, am Freitag, dass die Flugzeuge „als Ersatzteile verwendet werden könnten“.

Kuba, das 21 Flugzeuge des Typs Max 9 am Boden hatte, sagte in einer Erklärung, dass es die annullierten Flüge ab Donnerstag schrittweise wiederherstellen und am Sonntag zu seinem vollen Flugplan zurückkehren werde.

Informationen zu ihrem Flugzeugtyp finden Reisende in der Regel bei der Online-Buchung ihrer Flüge, entweder bei der Sitzplatzauswahl oder an anderer Stelle auf der Website der Fluggesellschaft.

Reisende können den Flugzeugtyp möglicherweise auch nach der Buchung in der mobilen App der Fluggesellschaft in ihren Buchungsdetails finden. Für Alaska ist dies im Abschnitt „Details“ der App verfügbar. Flugverfolgungsseiten wie FlightAware enthalten auch Flugzeuginformationen, wenn Benutzer anhand der Flugnummer nach bestimmten Flügen suchen.

Dies ist jedoch keine Garantie. Auch wenn Passagiere im Voraus wissen, mit welchem ​​Flugzeug sie reisen werden, kann sich dies jederzeit ändern. Fluggesellschaften ersetzen Flugzeuge in letzter Minute, abhängig von Faktoren wie Wetter und Logistik.

Sowohl United als auch Alaska haben aufgrund von Max-9-Inspektionen Flugbefreiungen erlassen, die es Passagieren ermöglichen, ihre Flüge zu stornieren oder zu ändern, ohne dass Gebühren anfallen. Alaska-Verzicht Gilt für Flüge bis zum 2. Februar. „Dann können sich Gäste an unser Reservierungsteam wenden und wir werden sie ohne zusätzliche Kosten, einschließlich unserer Spartarife, auf einen anderen Flug umbuchen“, sagte ein Alaska-Sprecher.

Siehe auch  Das Pfund Sterling stieg mit steigenden Löhnen, der Yuan erreichte nach der überraschenden Zinssenkung in China sein 9-Monats-Tief

Der Verzicht von United gilt für Flüge bis zum 28. Januar.

Die Fluggesellschaften haben unterschiedliche Richtlinien für Stornierungen und Rückerstattungen, die von Faktoren wie dem Zeitpunkt der Buchung, der Entfernung im Voraus, die Sie stornieren möchten, und der Art des von Ihnen erworbenen Tarifs abhängen. Nach Ablauf der Max-9-Befreiungen haben Passagiere nicht mehr das gleiche Recht auf Umbuchung oder eine straffreie Rückerstattung für Flüge, die sie selbst stornieren.

Für zukünftige Buchungen hat Kayak einen neuen Filter erstellt, der maximal 9 Fahrten ausschließt. Dies bedeutet oft, bei einer Fluggesellschaft zu buchen, die keine Flugzeuge einsetzt. Auf bestimmten Strecken mit einer begrenzten Anzahl von Fluggesellschaften ist dies jedoch möglicherweise keine Option. Alaska ist beispielsweise die einzige Fluggesellschaft, die nonstop zwischen Anchorage und Kona auf der Big Island von Hawaii fliegt. Die Fluggesellschaft setzt auf dieser Strecke häufig Flugzeuge vom Typ Max 9 ein, Laut FlightAwareWebsite zur Flugverfolgung.

Experten weisen jedoch darauf hin, dass es möglicherweise keinen Sinn macht, Flugzeuge zu meiden, die strengen Kontrollen unterliegen.

„Es ist weder klar noch logisch, warum irgendjemand die neuesten Flugzeuge meiden sollte, die am Himmel untersucht wurden“, sagte der Luftfahrtanalytiker Robert W. Mann Jr. und betonte, dass die Max 8 mehrere Jahre nach zwei tödlichen Abstürzen, bei denen 346 Menschen ums Leben kamen, ihren Flug wieder aufgenommen habe.

Folgen Sie New York Times Travel An Instagram Und Melden Sie sich für den wöchentlichen Travel Dispatch-Newsletter an Hier finden Sie Expertentipps für intelligenteres Reisen und Inspiration für Ihren nächsten Urlaub. Träumen Sie von einem zukünftigen Urlaub oder einfach nur von einer Sesselreise? Verifizieren 52 Reiseziele im Jahr 2024.