September 28, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Wird es WWE 2K23 geben?

Wird es WWE 2K23 geben?

Take-Two Interactive veröffentlichte seine Ergebnisse für das erste Quartal Es gibt einen Aspekt, den Wrestler interessant finden werden.

In dem Bericht gibt es einen Abschnitt „Future Lineup“ und in der FY2023-Agenda steht bereits WWE 2K23. Das „Geschäftsjahr“ bedeutet nicht, dass die Fans bis 2023 warten müssen, um die nächste Show der WWE 2K-Serie zu erhalten, da die Bundesregierung den Beginn des „Geschäftsjahres 2023“ auf den 1. Oktober 2022 festlegt. WWE hat dieses Jahr eine kleine Aufholjagd gespielt. WWE 2K22 wurde erst im März veröffentlicht. In der Vergangenheit wurden 2K-Titel für einen langen Zeitraum vor den Weihnachtsferien veröffentlicht, aber die Erwartungen an eine Veröffentlichung von WWE 2K22 waren hoch, wenn man bedenkt, dass ein Jahr und die Bewertungen der WWE 2K20 war so schlechtwas den Herausgeber dazu veranlasst, sich ein Jahr frei zu nehmen und neu zu kompilieren.

WWE-Spiele sind zurück auf dem Reißbrett, um die Spielmechanik zu überarbeiten und zu vereinfachen, um das Spiel noch einfacher zu machen. 2K22 hat auch den beliebten GM-Modus wieder in die WWE-Franchise eingeführt und eine Funktion namens „MyFaction“ begrüßt, die es Benutzern ermöglicht, eine Traumfraktion von Wrestlern zu erstellen, die es mit legendären Wrestlern wie NWO und Degeneration-X aufnehmen können.

Vor der Veröffentlichung von WWE 2K22, Einem Bericht von Fightful zufolge hat WWE Gespräche mit EA geführt Im Zusammenhang mit der Gründung einer neuen Verlagspartnerschaft. Dem Bericht zufolge war WWE von seiner Beziehung zu Take-Two frustriert und betrachtete 2022 als ein „erfolgreiches oder großartiges Jahr“ für Take-Two und 2K. Die Aufnahme von WWE 2K22 war jedoch allgemein positiv, und der neue Quartalsbericht zeigt, dass alles von Solidarität zwischen WWE und Take-Two geprägt ist. WWE wird später in diesem Jahr einen professionellen Wrestling-Wettbewerb veranstalten, bei dem das erste AEW-Spiel, „AEW: Fight Forever“, veröffentlicht wird.

Siehe auch  „Es ist zuerst ein Witz, Spiel zwei“: Wie sich der fröhliche Posaunen-Champion ausbreitet | Spielzeuge