Juni 15, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

„Walker“ wurde von The CW nach vier Staffeln abgesetzt

„Walker“ wurde von The CW nach vier Staffeln abgesetzt

Gehhilfe Er wird seinen Ausweis bei The CW abgeben.

Das Netzwerk wurde von Jared Padalecki abgesagt Gehhilfe Nach vier Staffeln. Die Show wird ihren Lauf auf The CW beenden und mit dem nunmehrigen Serienfinale am 26. Juni enden.

„Wir möchten allen Darstellern, der Crew, den Autoren, Regisseuren und Produzenten danken Gehhilfe „Für ihre harte Arbeit und ihr Engagement in vier fantastischen Saisons“, heißt es in einer Erklärung des Senders. „Wir möchten uns auch ganz besonders bei Star- und ausführendem Produzenten Jared Padalecki bedanken, der seit mehr als 20 Jahren Mitglied der CW-Familie ist und fester Bestandteil einiger der größten Hits des Senders war.“

Gehhilfe Es handelt sich um eine der wenigen Drehbuchserien aus den CW-Zeiten vor Nexstar, die in der aktuellen Inkarnation des Netzwerks einen Platz im Programm hatten. Stornierung geht Alle Amerikaner und seine Derivate, Alle Amerikaner: Heimkehrdessen Zukunft ungewiss bleibt, und Superman und Lois – die ihre letzte Staffel im Herbst ausstrahlen wird – als letztes Überbleibsel, seit WarnerMedia (jetzt Warner Bros. Discovery) und CBS (jetzt Teil von Paramount) den Sender besaßen. Auch CW hat noch keine Entscheidung über das Erstsemester-Drama getroffen Der Schauplatz des UnsichtbarenDie Produktion erfolgt in Zusammenarbeit mit dem kanadischen Sender CTV.

In seinem eigenen Statement auf Instagram schrieb Padalecki unter anderem: „Es war eine einzigartige Ehre, Teil der Besetzung und Crew (und der Fans!) zu sein, die geholfen haben … Gehhilfe Erzählen Sie die Geschichten, die wir erzählt haben. Ich werde für immer über die Jahre lächeln, die ich mit der Besetzung, der Crew, dem Studio, dem Sender und dem Publikum verbracht habe, die das alles möglich gemacht haben.

Siehe auch  75 Künstler führen ein besonderes patriotisches Lied "Gaya Hai 2.0" auf

Im Interview mit Hollywood-Reporter Bei der Vorstellung letzte Woche sagte Brad Schwartz, Präsident von CW Entertainment, dass der Sender noch verhandelt GehhilfeProduzenten über eine mögliche fünfte Staffel und weisen darauf hin, dass Budgets ein Faktor sein werden: „[T]„Letztes Jahr haben wir dieses Angebot neu ausgehandelt und sie konnten es etwas effizienter umsetzen“, sagte er. „Ich denke, wenn alle wieder zusammenkommen und es viele Leute gibt, die viele Entscheidungen treffen müssen, und wir Budgets haben, an die wir uns halten müssen. Wir werden sehen, ob diese Show funktioniert, aber es ist definitiv ein aktives Gespräch.“ .“

Gehhilfe Es handelt sich um ein Remake der 90er-Serie Walker, Texas Ranger, in dem Chuck Norris die Hauptrolle spielte. Padalecki spielt Cordell Walker, der sich zu Beginn der Serie nach einer langen Undercover-Zeit an das Leben zu Hause gewöhnen muss. Ashley Reyes, Keegan Allen, Mitch Pileggi, Molly Hagan, Violet Brinson, Callie Cooley, Coby Bell, Jeff Pierre und Odette Annable spielen ebenfalls mit.

Anna Fricke, Padalecki, Dan Lin, Lindsey Liberatore, Steve Rubin, Russell Friend und John Patterson sind ausführende Produzenten der Serie, die von CBS Studios in Zusammenarbeit mit Rideback, Pursued By A Bear und Stick To Your Guns stammt. Max hat die Übertragungsrechte an der Show.