Mai 20, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Valve kündigt Steam Deck OLED an, sagt, Switch OLED habe den Weg geebnet

Valve kündigt Steam Deck OLED an, sagt, Switch OLED habe den Weg geebnet

Valve-Spielefirma, verantwortlich für Serien wie Halbwertszeit Und Auslaufkündigte heute das Steam Deck OLED an, einen Nachfolger seines ursprünglichen tragbaren Geräts mit einer langlebigeren Batterie, schnelleren Downloads und vielen anderen Funktionen.

Während eines Interviews mit Washington Post In Bezug auf das aktualisierte System erwähnte Valve-Produktdesigner Greg Comer, wie Nintendo mit seinem OLED-Gerät den Weg geebnet hat, und wies darauf hin, dass es Kunden auf der ganzen Welt „sehr glücklich“ gemacht hat:

„[The Switch OLED] Es hat den Leuten definitiv gezeigt, dass die Auflösung von OLED-Bildschirmen im Allgemeinen höher ist. „Es ist einfach ein tolles Produkt von Nintendo, das viele Kunden auf der ganzen Welt sehr glücklich macht.“

Es ist auch klar, dass Valve eine Menge Switch auf dem eigenen Schreibtisch hat, und obwohl das Unternehmen noch nicht bereit ist, Verkaufsdaten für sein Handheld-Gerät preiszugeben, ist es klar, dass Steam Deck erfolgreich genug war, um den Geschäftsbetrieb zu skalieren.

Das neue Steam Deck OLED verfügt über ein 7,4-Zoll-Display, das 0,4 Zoll größer als das Vorgängermodell ist und über einen niedrigeren Rahmen verfügt. Auch das Gewicht des Systems wurde auf ca. 640 Gramm reduziert. Im Gegensatz dazu verfügt die Switch OLED über einen 7-Zoll-Bildschirm und wiegt mit angeschlossenem Joy-Con 420 Gramm.

Zugegeben, die Switch war nicht das erste tragbare Gaming-Gerät mit einem OLED-Panel, aber ihre Beliebtheit hat sicherlich dazu beigetragen, die Bekanntheit dieser helleren, farbenfroheren Displays zu verbreiten. Der Gaming-Reporter Jin Park von der Washington Post teilte einen Vergleich des Switch OLED mit dem Steam Deck OLED und dem PlayStation-Portal.

Siehe auch  Motorola präsentiert sein faltbares Smart-Konzept