Dezember 3, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

US Postal Service schlägt neue Tarife vor, um die Inflation zu "kompensieren".

US Postal Service schlägt neue Tarife vor, um die Inflation zu „kompensieren“.



CNN

Das Postdienst der Vereinigten Staaten Am Freitag schlug sie laut einer Erklärung der Agentur vor, die Preise zu erhöhen, um „den Anstieg der Inflation auszugleichen“.

Die von den USPS-Governors genehmigten Tariferhöhungen umfassen eine Erhöhung um drei Cent für den Kauf einer Briefmarke und eine Erhöhung um vier Cent für den Versand einer Postkarte. Laut USPS belaufen sich die Änderungen auf eine Preiserhöhung von 4,2 % für erstklassige Post.

Der Vorschlag muss nun von der Postregulierungsbehörde geprüft werden.

Die Ankündigung des US Postal Service kommt, da Verbraucher im ganzen Land weiterhin Geschäfte mit ihnen machen Preiserhöhung Für Lebensmittel, Gas und andere wichtige Dinge. Der US-Postdienst hat Kämpfen Sie öffentlich finanziell In den letzten Jahren Präsident Joe Biden Ich habe Anfang dieses Jahres ein Gesetz zur Reform unterzeichnet USPS Finance und erlauben Sie der Agentur, ihre Dienste zu aktualisieren.

„Da die Betriebskosten weiter steigen, verschaffen diese Tarifanpassungen dem Postdienst dringend benötigte Einnahmen, um die finanzielle Stabilität zu erreichen, die sein 10-Jahres-Lieferplan für Amerika anstrebt“, sagte der US Postal Service am Freitag. Die Tarife des US-Postdienstes gehören nach wie vor zu den günstigsten der Welt.

Im Gegensatz zu anderen Regierungsbehörden erhält der USPS im Allgemeinen keine Steuergelder und muss sich stattdessen auf Einnahmen aus Briefmarken und Paketzustellungen verlassen, um sich selbst zu ernähren.

Der Postdienst versucht auch, die Mietgebühren für Briefkästen, Zahlungsanweisungen und die Kosten für den Abschluss einer Versicherung beim Versenden eines Artikels zu erhöhen.

Nach Genehmigung durch die Postal Regulatory Commission treten die Änderungen am 22. Januar 2023 nach Mitternacht in Kraft.

Siehe auch  Live-Nachrichten-Updates: American Airlines erhöht die Umsatzprognose für das dritte Quartal