September 22, 2021

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Tokio 2020 – Deutschland besiegt den Pool-B-Rivalen Großbritannien bei der olympischen Eishockeymedaille

Deutschland hat eine Berichterstattungsleistung entwickelt, um Großbritannien in der olympischen Herrenhockey-Gruppe B in Tokio 2020 zu eliminieren.

Die Bronzemedaillengewinner wurden vor fünf Jahren im zweiten Spiel im Oi-Hockey-Stadion in Rio de Janeiro von Belgien besiegt.

Dass es unvermeidlich ist, die bisher ungeschlagenen Männer des GP zu besiegen, bewies das Team jedoch mit einem atemberaubenden Finish auf dem engen Winkel von Christopher Ruhr, der fünf deutsche Tore erzielte.

Tokio 2020

Herren Hockey Deutschland – Großbritannien – Live ansehen

vor 6 Stunden

Es erinnerte an Deutschlands Qualität, als sie Großbritanniens Vertrauen für die ersten beiden Pool-Platzierungen weckten.

Deutschland dominierte die Eröffnungsperiode, stimmte aber mit dem Eröffnungsspieler dem Spielfluss entgegen.

Von Millimetern innerhalb der Kurve des “T” rückte Phil Roper an Alexander Stadler vorbei bis zu einem niedrigen Finish, und der deutsche Torhüter war erstaunt über die frühe Natur von Ropers kräftigem Fell.

Die Bronzemedaillengewinner von 2016 drängten weiter auf ihr Eigentor zu, fanden aber kurz vor dem Ende des ersten Viertels ein verdientes Unentschieden

Florian Fuchs, der den Ball an Oliver Payne übergab, schoss eine definierte Strafecke.

Der britische Torhüter Oy war im Hockeystadion beschäftigt.

Payne wurde zu sechs Paraden in der ersten Halbzeit gedrängt und konnte alle fünf Schüsse von Deutschland vom Feld bringen.

Der Deutsche Florian Fuchs (R) und der Brite David Ames gewinnen am 27. Juli 2021 den Ball im Oi Hockey Stadium in Tokio beim Spiel der Herren Pool B im Olympiastadion Tokio 2020. (Foto von Jeff Bacheout / AFP) (Foto von JEF

Bildquelle: Getty Images

Das zweite deutsche Tor schien immer zu kommen, und die Spieler kamen in bester Manier, sobald sie aus der Halbzeitpause zurückkehrten.

Christopher Ruhr schuf aus einem spitzen Winkel einen kurzzeitig spektakulären Blick, hob ein scharfes Bild über Paynes ausgestreckte linke Hand, fand die obere Ecke und hob Deutschland hervor.

Als der Tropensturm Napartak Tokio 2020 weiterhin traf, begannen beide Sets gegen raue Bedingungen zu regnen.

Als sich das Wetter verschlechterte, erzielte Liam Ansel einen Schuss gegen Statlers Handfläche, aber es war ein seltener heller Moment für das britische Team.

Kurz nachdem Statler gerettet wurde, legte Justice Weisskond einen dritten für Deutschland hinzu und reflektierte den Ball aus einer Grundposition mit einem Löffel gut auf die Hausherren.

Nun, da Deutschland begonnen hatte, sich auszubreiten, schoss ein britisches Heimtor zum 4:1 vor, wobei Liam Stanford leider eine Flanke von Fuchs ins eigene Netz lenkte.

Bei der fünften britischen Verletzung gab es mehr Salz und endete in einer weiteren engen Kurve mit regulären Fuchs-Sticks, die in 30 Sekunden eine Fünf-Sterne-Leistung beendeten.

Vier Teams qualifizieren sich in Tokio 2020 aus zwei Pools, sodass Großbritannien die Chance hat, weiterzukommen.

Allerdings müssen sie noch gegen Belgien und die Niederlande spielen, zwei starke Mannschaften in Pool B.

Ihr nächstes Spiel ist am Donnerstag, 29. Juli, gegen die Niederländer und am nächsten Tag gegen Deutschland und Südafrika.

Eurosport, Eurosport-Anwendung und ab Tokio 2020 Entdeckung +. Laden Sie die Eurosport-App für iOS und Android herunter.

Tokio 2020

Großbritannien hat zwei seiner letzten beiden Spiele gewonnen, nachdem es Kanada im olympischen Eishockey besiegt hatte

Gestern 04:57

Tokio 2020

Das Team verlor im ersten Spiel der Hockey-Titelverteidigung der Frauen gegen GB Germany

25.07.2021 UM 02:41

Siehe auch  Lothar Matthias geht Fragen zur Struktur Deutschlands nach