Juni 24, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Taylor Swift verschluckt während einer Show in Chicago einen Käfer – Billboard

Taylor Swift verschluckt während einer Show in Chicago einen Käfer – Billboard

Taylor Swift verschluckte sich am Sonntagabend (4. Juni) auf der Bühne, als sie das Wochenende auf dem Soldier Field in Chicago für die Running IRAs Tour abschloss. Sie können planen, das Wetter und die Uhrzeit zu ändern, aber Swift konnte nicht falsch planen, nämlich heute Abend zu Abend zu essen.

Erkundet

Erkundet

Sehen Sie sich die neuesten Videos, Diagramme und Nachrichten an

Sehen Sie sich die neuesten Videos, Diagramme und Nachrichten an

„Ich habe gerade einen Käfer verschluckt“, stöhnte Swift auf der Bühne, während sie ihr Gesicht bedeckte und sich von der Menge drinnen abwandte. Für immer Set, bei dem sie „Endue It“ anführen wollte. Ich versuchte sie abzuschütteln und sagte wenig überzeugend, dass es ihr gut gehen würde. „Es ist einfach dumm“, sagte sie kopfschüttelnd und versuchte, das Insekt auszuspucken.

„Köstlich“, brachte sie hervor.

„Oh mein Gott“, fuhr Swift fort. „Besteht die Möglichkeit, dass das keiner von euch gesehen hat?“ Ihr Lachen und Würgen folgten.

„Heute Abend wird es wieder passieren“, prognostizierte Swift. „Es gibt so viele Fehler. Es sind 1.000 davon.“

Auch ich habe mich früher am Abend ruhig und lächelnd mit der Mikrofon-Thematik auseinandergesetzt. Sie versuchte, „Lover“ zu starten, aber aufgrund der Fehlfunktion konnte niemand es hören. Sie versuchte, am Mikrofon herumzubasteln und selbst Fehler zu beheben, bis ein Bühnentechniker an ihrer Seite auftauchte und ihr sehr auffälliges Mikrofon gegen ein normales austauschte.

„Okay, Leute, fangen wir noch mal von vorne an. Nichts davon ist passiert … Nehmen wir uns eine Sekunde Zeit, um in unseren Erinnerungen zu schwelgen und sie zurückzurufen: Nichts davon ist passiert. Wir sind wieder bei vor 36 Sekunden“, scherzte ich.

Siehe auch  Olivia Wilde befriedigt Fanwünsche, indem sie ihr Rezept für Salatdressing teilt

Beim Besuch von Iras Tour in Chicago gab es einige Fehltritte. Am Samstagabend lachte Swift über sich selbst, weil sie „ihr Gehirn gebrochen“ hatte: Sie versuchte, einen liebenswerten jungen Fan einzuladen, mit ihr während „22“ auf die Bühne zu kommen, merkte dann aber, dass das keine sichere Idee war.

Sehen Sie sich unten an, wie Swift drei unglückliche, aber urkomische Momente in der Chicagoer Nacht (Fehler, Mikrofon) in Fanvideos erzählt, die bereits hochgeladen wurden und mitten in der Show in den sozialen Medien die Runde machten.