April 20, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Shannen Doherty hat beschlossen, sich zu verkleinern, da sie an Krebs im vierten Stadium leidet

Shannen Doherty hat beschlossen, sich zu verkleinern, da sie an Krebs im vierten Stadium leidet



CNN

Shannen Doherty Sie sagt, dass sie einige Dinge aufgibt, weil sie mit Brustkrebs im vierten Stadium lebt.

In der letzten Folge von Ihr Podcast „Let’s Be Clear“ Die 52-jährige Schauspielerin sprach darüber, wie sich ihre Prioritäten aufgrund ihrer Krankheit veränderten.

„Es spielt keine Rolle, ob man eine unheilbare Krankheit oder etwas anderes hat, ich denke, ja, natürlich muss man das Leben in vollen Zügen genießen und das Leben zu Lebzeiten annehmen“, sagte Doherty, bevor er emotional wurde. „Aber ich denke, Krebs hat mich dazu gebracht, mein Leben zu überdenken und meine Prioritäten zu ändern, und meine Priorität ist im Moment meine Mutter.“

Der Star aus „Beverly Hills 90210“ sagte, sie wolle es ihrer Mutter „einfacher“ machen, da sie wisse, dass es für ihre Mutter Rosa sehr schwierig sein würde, wenn sie den Krebs nicht überlebte.

„Ich möchte nicht, dass sie sich mit einer Menge Dingen herumschlagen muss“, sagte Doherty. „Ich möchte nicht, dass sie vier Lagereinheiten voller Möbel hat.“

„Keiner von uns braucht wirklich alles, was wir haben“, sagte sie. „Und wir könnten alle eine kleine Verkleinerung gebrauchen und wären nicht mehr so ​​vollgestopft wie früher mit all meinen Möbeln.“

Dohertys „Möbelbesessenheit“ ist nur eine ihrer Leidenschaften. Sie sprach auch über ihren Traum, auf ihrem Grundstück in Tennessee eine Pferderettung zu starten, und darüber, wie sie kürzlich dort war und ihre Koffer packte.

„Es war wirklich schwer und emotional, weil ich irgendwie das Gefühl hatte, ich würde diesen Traum aufgeben, dieses Anwesen zu bauen und ein Haus für mich und ein Haus für meine Mutter (dort) zu bauen und dann die Scheune zu erweitern“, sagte Doherty.

Siehe auch  Rolling Stones veröffentlichen neues Album „Hackney Diamonds“

Während ihre Mutter sie ermutigte, die Besitztümer zu behalten, sagte Doherty, sie habe sich entschieden, „zu verkleinern“.

Das Loslassen fällt ihr nicht leicht, aber anstatt sich auf materielle Besitztümer zu konzentrieren, nutzt sie das Geld, das sie durch den Verkauf von Dingen erhält, um beispielsweise Ausflüge mit ihrer Mutter zu unternehmen und Erinnerungen zu sammeln.

„Ich brauche das nicht, es macht mir nicht wirklich große Freude, aber was mir viel Freude bereitet, ist, meine Mutter an Orte zu bringen, die sie schon immer besuchen wollte, und mit ihr diese Erinnerungen aufzubauen.“ sagte Doherty.

Letztes Jahr gab der „Charmed“-Star die Ankündigung in den sozialen Medien bekannt Dass sich der Krebs ausgebreitet hat Zu ihrem Gehirn und ihren Knochen.

Im Jahr 2015 wurde bei ihr erstmals Brustkrebs diagnostiziert, bevor es zwei Jahre später zu einer Remission kam. Im Jahr 2020 gab Doherty bekannt Dass der Krebs zurückgekehrt ist.