Mai 20, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Samsungs nächste Galaxy Watch könnte die „klassische“ drehbare Lünette zurückbringen

Samsungs nächste Galaxy Watch könnte die „klassische“ drehbare Lünette zurückbringen

Glaubt man den neuen durchgesickerten Renderings, kehrt Samsung mit der kommenden Galaxy Watch 6 im wahrsten Sinne des Wortes zu den Klassikern zurück. OnLeaksUnd An wen wurde die Zeitanzeige gesendet? MySmartPriceSamsungs nächste Version der Smartwatch wird zu Designs zurückkehren, die es seit der Watch 4 nicht mehr gegeben hat. Wer derzeit Merkmale der neuesten Wiederholen Sie die Serie „Classic“.

Zeigt die vermeintliche Smartwatch mit Runder Bildschirm und drehbare Lünette. Vom Aussehen her ist es sehr ähnlich Galaxy Watch 4 klassisch. Dieses Design wurde in einem Edelstahlgehäuse mit Durchmessern von 42 mm und 45 mm geliefert. Und obwohl es anhand des Renderings schwer zu erkennen ist, scheint das neue Gerät mit seiner Außenseite aus gebürstetem Metall derselben Designphilosophie zu entsprechen.

Frühere Gerüchte über den Galaxy Liker SuperRoader Es wird angedeutet, dass die physische Lünette zurück ist und die neue Uhr in zwei verschiedenen Größen erhältlich sein wird. Die drehbare Lünette ermöglicht es Benutzern, durch Menüoptionen zu blättern, ohne Touch-Bedienelemente zu verwenden, ähnlich wie bei der Digital Crown auf der Apple Watch. Diese Funktion fehlte in der neuesten Version der Smartwatch weitgehend, da einige Benutzer dieses Touch-Gefühl für die Auswahl von Menüoptionen bevorzugen.

Was die Galaxy Watch 5 betrifft Minimales Update seiner Smartwatch-MarkeSamsung hat beschlossen, seine bisherige Produktlinie anzuhalten, um traditionelle Zifferblätter, die Galaxy Watch Classic-Serie, nachzuahmen. Stattdessen ist der südkoreanische Technologieriese weg mit „Pro“-Version. Galaxy Watch 5 Pro Sie betonten ihre Grenzen, aber zur Enttäuschung der Fans Sie Es war nicht körperlich drehen. Stattdessen verfügte die Uhr über eine virtuelle Lünette, die sich mithilfe von Gestensteuerung drehen ließ. Anscheinend hat Samsung den Nutzern zugehört und ist zum ursprünglichen Design zurückgekehrt, obwohl es möglicherweise größer als das vorherige Pro ist. Andere Gerüchte deuteten darauf hin, dass die Rückkehr der klassischen Uhr in zwei Versionen erfolgen könnte, einer kleineren und einer größeren, für diejenigen, die das 45-mm-Gehäuse der Pro nicht zu schätzen wussten.

Siehe auch  iOS 17 Stories: Verbesserte Siri-Vorschläge, mehrere Timer, visuelle Suche nach Rezepten und mehr

Renderings zeigen die Kantenhöhe Über dem Bildschirm, begleitet von Ein Paar transparenter Tasten auf der rechten Seite des Geräts Kann für eine besser anklickbare Navigation verwendet werden. Das komplett schwarze Design der Uhr scheint ein magnetisches Armband zu beinhalten, das im gleichen Stil wie die Watch 5 Pro fortgeführt wird. Auch der untere Sensor scheint gegenüber dem 5 relativ unverändert zu sein, obwohl das Gerät nicht am Handgelenk befestigt ist, Es ist unmöglich zu wissen, ob es so ist Mehr oder weniger unangenehm. Es ist unklar, was sich durch den Kontakt der Uhr mit der Haut verändern kann, insbesondere angesichts der Überlegung Wie lange hat das Unternehmen gebraucht, um den Temperatursensor zu aktivieren? Das wurde versprochen, als die Uhr erstmals auf den Markt kam.

In Bezug auf die Funktionen ist diese Nachricht immer noch dürftig. SamMobile Kürzlich wurde berichtet, dass die Galaxy Watch 6 über Displays mit höherer Auflösung und Funktionen zur Gesundheitsüberwachung wie Herzfrequenzanalyse und Barometer verfügen wird. Es gibt auch Gerüchte über einen etwas größeren 425-mAh-Akku im Vergleich zur Watch 5 und einen leicht verbesserten Exynos W980-Prozessor. Allerdings kann Ihr Kilometerstand natürlich je nach den nicht erwähnten Gerüchten variieren.

Samsung könnte die Galaxy Watch 6 und 6 Classic im August bei Galaxy Unpacked enthüllen. Und mit Konkurrenz von Leuten wie Google Und Oppo Im Bereich der faltbaren Geräte könnte Samsung in den nächsten Monaten auch das neue Galaxy Z Fold 5 und Galaxy Z Flip 5 ankündigen.


Möchten Sie mehr Unterhaltungselektronik von Gizmodo? Schauen Sie sich unsere Leitfäden an Die besten TelefoneUnd Die besten LaptopsUnd Die besten KamerasUnd Die besten FernseherUnd Die besten DruckerUnd Die besten Tabletten. Wenn Sie mehr über das nächste große Ding erfahren möchten, schauen Sie sich unseren Leitfaden an HAlles, was wir über das iPhone 15 wissen. klicken Hier Mit freundlicher Genehmigung unserer Freunde von The Inventory bieten wir Ihnen die besten Angebote des Tages.

Siehe auch  Xbox-Spiele für Nintendo Switch und PS5 wurden benannt