Dezember 2, 2021

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Russisches Gas steigt am Wochenende über die Jamal-Pipeline nach Deutschland

21. Mai 2019 Ein Blick auf die Rohre in der Nähe einer von Cosprom betriebenen Gasaufbereitungsanlage im Gasfeld Povenenko auf der arktischen Halbinsel Jamal in Russland. Bild aufgenommen am 21. Mai 2019. REUTERS / Maxim Shemetov

MOSKAU, 14. November (Reuters) – Vorläufige Daten des deutschen Netzbetreibers Cascade zeigen, dass russisches Gas über die Jamal-Europa-Pipeline nach Deutschland strömt, ohne Anzeichen einer Beeinflussung durch den politischen Konflikt zwischen Weißrussland und der Europäischen Union am Wochenende .

Der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko sagte am Donnerstag im Streit mit der Europäischen Union, dass russisches Gas nicht mehr über sein Land nach Europa fließen könnte, und der Bericht erhöhte kurzzeitig die Spot-Gaspreise.

Der Kreml teilte schnell mit, Lukaschenko habe sich zuvor nicht mit ihm über die Möglichkeit einer Reduzierung der Gaslieferungen durch Weißrussland beraten. Die Gastransportinfrastruktur gehört der russischen staatlichen Gaspipeline Gosprom (GAZP.MM).

Präsident Wladimir Putin sagte am Samstag, ein solcher Schritt würde den Beziehungen zwischen Minsk und seinem Hauptverbündeten Moskau schaden. Weiterlesen

Der an der polnischen Grenze gelegene Meteorit strömt samstags und sonntags mit über 10.000.000 Kilowattstunden (kWh) nach Deutschland, am Freitag durchschnittlich 6.500.000 kWh/h, zeigen die Daten.

Ausgangsströme in Malno – oder der Gastransport von Deutschland nach Polen – lagen bei null, wie erste Daten zeigten.

Bericht von Katya Golupkova; Redaktion von Hugh Lawson

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Siehe auch  Frankreich und Deutschland lehnen EU-Vorschlag für Sonnenuntergang ab