Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Rachel Ziegler und Kate Connor spielen die Hauptrollen in „Romeo+Juliet“ am Broadway

Rachel Ziegler und Kate Connor spielen die Hauptrollen in „Romeo+Juliet“ am Broadway

„West Side Story“-Star Rachel Ziegler und „Heartstopper“ Kate Connor werden ihr Broadway-Debüt in „Romeo + Julia“ geben, einer modernen Adaption von Shakespeares Klassiker, die im Herbst in die Kinos kommt.

Die beiden jungen Schauspieler, die ein Liebespaar mit unglücklichem Schicksal spielen werden, kündigten die Neuigkeit am Montag auf Instagram mit Posts an, die die Initialen ihrer Charaktere enthielten, und einer Herz-und-Dolch-Emoji-Bildunterschrift. Sie markieren den Ort auch als Verona, die italienische Stadt, in der die verfeindeten Montagu und Capulets wohnen.

Regie bei der Show führt Sam Gold mit der Musik von Jack Antonoff, dem mit einem Grammy ausgezeichneten Produzenten, der der Generation Z durch seine Arbeit mit Taylor Swift bekannt ist. Gould führte in dieser Saison Regie bei dem lebhaften Stück „Ein Volksfeind“ mit Jeremy Strong und Michael Imperioli und war zuvor als Barde in „Macbeth“ mit Daniel Craig und Ruth Negga sowie in „King Lear“ mit Glinda Jackson zu sehen. Sonia Tayeh, die mit dem Tony Award ausgezeichnete Choreografin von „Moulin Rouge“, wird die Aktion für die Show konzipieren.

Diese Version von „Romeo + Julia“ verspricht, die TikTok-Generation anzusprechen, mit einem scharfen Slogan, der erklärt, dass „die Jugend verflucht wurde“, und einer Pressemitteilung, die verspricht, dass „Shakespeares zeitlose Tragödie jetzt einer neuen Generation am Abgrund gehört.“ Weitere Informationen, einschließlich Theater, Termine und weitere Besetzung, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Hier ist der offizielle Slogan: „Die Jugend ist verflucht. Ein impulsives, ambivalentes Liebespaar wird in der gewalttätigen Welt seiner Eltern sich selbst überlassen und seinem unvermeidlichen Schicksal entgegen gedrängt. Berauschende Leidenschaft mündet bald in brutales Chaos, das nur enden kann Ein Weg.

Siehe auch  Die 3 Sternzeichen, die sich an diesem Sonntag, dem 19. November, am ehesten verlieben werden

„Da die Präsidentschaftswahlen im November näher rückten, verspürte ich den Wunsch, diesen Herbst eine Show zu machen, die Jugend und Hoffnung feiert und die Wut junger Menschen über die Welt, die sie erben, freisetzt“, sagte Gould in einer Erklärung.

Diese Adaption ist eine von mehreren neuen Kinoadaptionen von „Romeo + Julia“. Tom Holland und Francesca Amioda-Rivers werden diesen Sommer eine separate Produktion im Londoner West End leiten, während eine Adaption von „&Juliet“, einem Musical mit Liedern von Max Martin, seit der Premiere am Broadway im Jahr 2022 ein Hit ist.

Der 20-jährige Connor ist vor allem für seine Hauptrolle in der Netflix-Adaption „Heartstopper“ bekannt (deren dritte Staffel im Herbst starten soll) und auch für die Rolle des jungen Elton John im Film „Rocketman“ aus dem Jahr 2019, der berühmt wurde Sie spielte die Rolle der Maria in Steven Spielbergs „West Side Story“, die natürlich auf „Romeo und Julia“ basiert. Kürzlich spielte sie die Hauptrolle im „Die Tribute von Panem“-Prequel „Die Ballade der Singvögel und Schlangen“ und wird die Hauptrolle bei Disneys kommendem Remake von „Schneewittchen“ spielen.