September 24, 2023

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Overwatch 2 fügt in einem Stealth-Update eine benutzerdefinierte Fadenkreuzeinstellung hinzu

Overwatch 2 fügt in einem Stealth-Update eine benutzerdefinierte Fadenkreuzeinstellung hinzu

veröffentlicht: 2023-06-15 T00:47:12

Aktualisiert: 2023-06-15 T00:47:25

Overwatch 2 hat mit dem Start von Staffel 5 in einem Stealth-Update weitere Anpassungseinstellungen für das Fadenkreuz hinzugefügt.

Overwatch 2 ist gerade in die fünfte Staffel gestartet. Wir bringen einen völlig neuen Battle Pass, einen vom Spieler erstellten Spielmodus, Balanceänderungen und mehr ins Spiel. Neben der neuen Saison können wir uns auch auf die Rückkehr der beliebten Sommerspiele im Jahr 2023 freuen, diesmal mit Winstons neuem Beachvolleyball-Spielmodus.

Wir bekommen nicht nur Beachvolleyball von Winston, sondern am 25. Juli wird Overwatch 2 voller Fässer, Laternenpfähle und Requisiten sein. Blizzard wird seine Meinung zum Prop Hunt-Format abgeben.

Artikel wird nach Ankündigung fortgesetzt

Allerdings gab es neben all den neuen Inhalten, die mit der Veröffentlichung der fünften Staffel angekündigt wurden, auch einen großen Faktor für die Lebensqualität der Spieler. Aufmerksamen Spielern von Overwatch 2 ist aufgefallen, dass in den Menüs einige neue Fadenkreuzeinstellungen aufgetaucht sind, die mehr Anpassungsmöglichkeiten ermöglichen.

Dem Overwatch 2-Spieler fallen die neuen Fadenkreuzeinstellungen im Stealth-Update auf

Reddit-Benutzer Samiswelsh Mir ist aufgefallen, dass dem benutzerdefinierten Fadenkreuz-Editor einige neue Einstellungen hinzugefügt wurden. Sam wird mit den neuen Schiebereglern „Konturstärke“ und „Konturverschiebung“ begrüßt. Diese neuen Einstellungen sind großartige Neuigkeiten für Gamer, die ihr Erlebnis noch individueller gestalten möchten.

Artikel wird nach Ankündigung fortgesetzt

Neben den beiden neuen Einstellungen fiel Sam auch auf, dass in den anderen Einstellungen Dezimalzahlen eingeführt wurden. Dies bedeutet, dass Spieler ihr Fadenkreuz auf den Dezimalpunkt einstellen können, was eine höhere Genauigkeit ermöglicht.

Was an diesem Update noch seltsamer ist, ist die Tatsache, dass es in den sozialen Medien nicht erwähnt wird.

„Ich habe versucht zu googeln, um zu sehen, ob das eine alte Nachricht ist, die ich verpasst habe, aber ich kann nichts finden. Nichts in den Patchnotizen, ich habe keine Beiträge hier oder auf Twitter gesehen. Bitte sagen Sie mir, wenn ich verrückt werde und „Ich habe das zufällig übersehen“, heißt es in dem Beitrag.

Artikel wird nach Ankündigung fortgesetzt

Einigen Kommentaren zufolge funktionieren einige dieser Einstellungen möglicherweise nicht wie vorgesehen. Dies könnte bedeuten, dass diese Änderungen möglicherweise zu früh veröffentlicht wurden.

Auch wenn die Einstellungen etwas seltsam sind und im Spiel nicht ganz funktionieren, ist dies ein Zeichen dafür, dass Blizzard den Spielern mehr plattformübergreifende Anpassungsmöglichkeiten bietet, insbesondere für diejenigen, die kompetitiv spielen.