Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

NFL-Spielplan 2024 veröffentlicht: Live-Updates vor der vollständigen Ankündigung am Mittwoch

NFL-Spielplan 2024 veröffentlicht: Live-Updates vor der vollständigen Ankündigung am Mittwoch

Woche 1: Green Bay Packers vs. Philadelphia Eagles, 6. September, in Sao Paulo, Brasilien, Peacock

Am ersten Ligaspiel in Brasilien nehmen zwei Playoff-Teams teil. Es wird auch der erste Freitagsauftakt für Teams in der NFL seit 1970 sein.

„Wir freuen uns darauf, Teil dieses historischen Spiels gegen die Eagles in Sao Paulo zu sein“, sagte Mark Murphy, Präsident und CEO der Packers. Über die Website des Teams. „Wir freuen uns, vor unseren treuen Fans in Brasilien zu spielen und dazu beizutragen, die internationale Popularität der NFL und der Packers weiter auszubauen. Vor zwei Jahren hatten wir eine großartige Erfahrung, zum ersten Mal international zu spielen, und jetzt sind wir stolz darauf.“ Teil des anhaltenden globalen Wachstums der Liga.“

Die Packers haben mehrere Male außerhalb der Vereinigten Staaten gespielt, die meisten davon waren jedoch Vorbereitungsspiele. Sie haben zwei Vorbereitungsspiele in Kanada bestritten (1997 in Toronto, 2019 in Winnipeg) und eines in Tokio im Jahr 1998. Sie haben nur ein reguläres Saisonspiel auf ausländischem Boden bestritten: ein Spiel 2022 gegen die New York Giants in London. Was sie mit 27:22 verloren.

In der NFL-Saison 2024 wird es vier weitere internationale Spiele geben, allerdings kennen wir nur die Heimmannschaften dieser Wettbewerbe. Die Carolina Panthers sind die Heimmannschaft des Spiels in München. Die Minnesota Vikings und Chicago Bears werden die Heimmannschaften der Spiele in London sein, ebenso wie die Jacksonville Jaguars, die seit 2013 ihr zwölftes Spiel in London bestreiten werden.

Siehe auch  Finale der Western Conference: Golden State Warriors gewinnt mit 3:0 gegen die Dallas Mavericks