Dezember 6, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Mark Zuckerberg stellt die Meta Quest Pro VR-Brille im Wert von 1.500 US-Dollar vor

Mark Zuckerberg stellt die Meta Quest Pro VR-Brille im Wert von 1.500 US-Dollar vor

Mark Zuckerberg, CEO und Gründer von Facebook Inc. Präsentation von Oculus Rift (VR) Virtual Reality (VR)-Headsets und Oculus Touch-Controllern.

David Paul Morris | Bloomberg | Getty Images

tot Geschäftsführer Mark Zuckerberg Er sagte am Dienstag, dass das neueste Virtual-Reality-Headset seines Unternehmens namens Meta Quest Pro 1.500 US-Dollar kosten und am 25. Oktober ausgeliefert werden soll.

Zuckerberg stellte das Gerät auf der Meta Connect-Konferenz vor, die sich an Entwickler von Virtual und Augmented Reality richtet.

Das neue Headset kostet 1.100 US-Dollar mehr als das Meta Quest 2 und enthält neue Technologien wie den fortschrittlichen mobilen Computerchip Snapdragon, der mit entwickelt wurde Qualcommwodurch das Gerät fortschrittlichere Grafiken erstellen kann.

Quest Pro verfügt außerdem über verbesserte Touchscreen-Controller mit integrierten Sensoren, die eine bessere Handverfolgung ermöglichen, und neue Linsen für ein verbessertes Leseerlebnis.

Das neue Headset verfügt über einige Mixed-Reality-Funktionen, die die Elemente der virtuellen Welt und der physischen Welt mischen können. Zuckerberg beschrieb es als ein wichtiges Merkmal bei der Schaffung des Metaversums, das sich auf die digitalen Welten bezieht, auf die Menschen über VR- und AR-Headsets zugreifen können.

Microsoft Geschäftsführer Satya Nadella Er trat auch während der Online-Veranstaltung auf und sprach über eine Partnerschaft mit Meta, die darauf abzielt, einige der Arbeits- und Kollaborations-Apps seines Unternehmens auf die Quest VR-Hardware zu bringen.

Einige der Microsoft-Apps, auf die Benutzer mit einem Quest-Gerät zugreifen können, sind die Team-Chat-App, die Microsoft 365-Suite von Arbeitssoftware und der Xbox-Cloud-Gaming-Service des Unternehmens.

„Sie können 2D-Spiele mit Ihrer Xbox-Konsole spielen, die auf einem riesigen Bildschirm auf dem Quest angezeigt wird“, sagte Nadella. „Es ist noch früh, aber wir sind gespannt auf das, was noch kommen wird.“

Siehe auch  Holen Sie sich bis zu 249 $ Rabatt auf das Amazon M1 Pro 14-Zoll MacBook Pro von Apple

Die Aktien von Meta fielen mittags um etwa 4,5 % auf 127,85 $, was eine gedämpfte Reaktion der Investoren auf das neue VR-Headset bestätigt.

Uhr: Mita bringt neue High-End-Virtual-Reality-Brille auf den Markt