August 13, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Lassen Sie sich nicht von der Markterholung aufregen;  7 Aktien in der Nähe der Verkaufsstellen

Lassen Sie sich nicht von der Markterholung aufregen; 7 Aktien in der Nähe der Verkaufsstellen

Die Overnight-Dow-Futures änderten sich kaum, ebenso wie die S&P 500-Futures und die Nasdaq-Futures. Der Aktienmarkt erholte sich am Mittwoch, jedoch mit einem geringeren Volumen als in der vorherigen Sitzung. Wichtige Indizes fielen im Laufe der Woche und fielen im April stark.




X



FTNT-Aktie, Marriott International (Marsch), Raymond James Finance (RJF), Merck (Mrk) Und Ultimative Schönheit (Ulta) sind fünf Nicht-Warenstücke, die man gesehen haben muss. fortinet (FTNT), und Marriott- und RJF-Aktien arbeiten an Griffen rund um die starken Einträge. Der Merck-Pfeil kann einen Griff bilden, während der ULTA-Pfeil nach einem bricht Kaufpunkt.

zwischen Megacaps, Apfel (AAPL) und Tesla-Aktien versuchen, innerhalb der Griffe zu steigen.

Haupteinnahmen

Vereinigte Gesundheit (UN) Berichte vor der Eröffnung, Starterlös der Krankenkasse. Das Lager der Vereinten Nationen wurde zusammen mit dem Wettbewerber aus dem Einkaufsbereich leicht erweitert Nationalhymne (ANTME). zwei Cent (CNC) Und Molina Gesundheit (Gesundheitsministerium) in den Einkaufsbereichen.

Goldmann Sachs (p), Wells Fargo (WFC) Und Stadtgruppe (c) Bericht am frühen Donnerstag. Alle drei wurden nach Mittwoch leicht verändert c. B. Morgan Chase (JPMIm ersten Quartal wurden gemischte Ergebnisse verzeichnet.

Tesla (TSLA) und das ANTM-Inventar läuft IBD-Bestenliste. FTNT-Lager ist an Langjährige Führer von IBD. Tesla- und Fortinet-Aktien sind in verfügbar Defekt 50. Am Mittwoch war es Raymond James Financial IBD-Aktie heute Und ergänzen Swingtrader.

Das in diesem Artikel enthaltene Video diskutiert und analysiert die Marktrallye vom Mittwoch Lululemon Athletica (lulu) und Raymond James und MAR Aktien.


Schließen Sie sich IBD-Experten an, wenn sie auf IBD Live umsetzbare Aktien analysieren


Dow Jones Terminkontrakte heute

Dow-Futures sind gegenüber dem fairen Wert um 0,1 % gestiegen. Die S&P 500- und Nasdaq 100-Futures blieben unverändert.

Denken Sie daran, über Nacht einzuarbeiten Dow-Jones-Futures-Kontrakte und anderswo, was sich nicht unbedingt in der nächsten regulären Sitzung in der tatsächlichen Auflage niederschlägt Aktienmarkt Sitzung.

Aktienmarkt steigen

Die Börsenrallye begann am Mittwoch und änderte sich nicht viel, verbesserte sich aber während der gesamten Sitzung stetig.

Der Dow Jones Industrial Average stieg am Mittwoch um 1 % Börsenhandel. Der S&P 500 stieg um 1,1 %. Der Nasdaq Composite Index stieg um 2 %. Small Cap Russell 2000 stieg um 1,9 %.

Siehe auch  Indizes fallen, da Walmart-Gewinnwarnung Investoren erschreckt

Der Erzeugerpreisindex zeigte, dass die Großhandelsinflation im März gegenüber dem Vorjahr um 11,2 % gestiegen ist, ein neuer Rekord. Dies kommt nach dem Bericht vom Dienstag, der zeigte, dass die Verbraucherinflation ein 40-Jahres-Hoch von 8,5 % erreicht hat.

Aber die 10-jährige Treasury-Rendite fiel den zweiten Tag in Folge und fiel um 4 Basispunkte auf 2,69 %.

Die US-Rohölpreise stiegen um 3,6 Prozent auf 104,25 Dollar pro Barrel.

ETFs

zwischen den Die besten ETFsDer Innovator IBD 50 ETF (fünfzig) stieg um 2,4 %, während der Innovator IBD Breakout Opportunities ETF (fit) machten 1,4 %. iShares Expanded Technology and Software Fund (ETF)IGV) 2,2 %. VanEck Vectors Semiconductor Corporation (SMH) erholte sich um 2,4 %.

SPDR S&P Metalle & Bergbau ETF (XME) stieg um 4,5 % und der Global Infrastructure Development Fund (ETF) in den USA (Wiege) 1,8 % hinzugefügt.

US Global Gates Foundation (ETF)Flugzeuge) stieg um 5,3 %. Fluggesellschaften und andere Reiseaktien erholten sich Delta Airlines (DA) Ergebnisergebnisse und Richtlinien. DAL und .Aktie American Airlines (AAL) liegt wieder über den 200-Tage-Strähnen.

SPDR S&P Homebuilders ETF (XHB) stieg um 1,7 %. SPDR-Spezifischer Energiefonds (SPDR ETF)XL) stieg um 1,5 % und der Financial Select SPDR ETF (XLF) war flach. SPDR-Fonds zur Auswahl des Gesundheitssektors (XLV) stieg um 0,5 %. Die Aktien der Vereinten Nationen und von Merck sind wichtige Beteiligungen von XLV.

Aktien spiegeln eher spekulative Geschichten wider, der ARK Innovation ETF (mach’s gut) stieg um 3,2 % und der ETF ARK Genomics (ARKG) 2,6 %. Tesla-Aktien sind die Aktien Nummer eins, die über die ETFs von Ark Invest gehalten werden.


Die Top 5 der chinesischen Aktien, die Sie jetzt im Auge behalten sollten


Bestand zu beobachten

Die FTNT-Aktie stieg um 3,3 % auf 340,86 und erholte sich damit von ihrem gleitenden 21-Tage-Durchschnitt. Das Cybersicherheitsunternehmen hat 353,08 Kaufpunkte. Am Mittwoch trafen die Aktien eine kurze, nach unten geneigte Trendlinie in der Hand. Eine Bewegung darüber würde einen frühen Einstieg ermöglichen. Die Fortinet-Aktie hat in ihrer Konsolidierung wilde Bewegungen erlebt, wurde aber in den letzten Wochen eng gehandelt. Während Wachstumsaktien gelitten haben, ist Cybersicherheit ein Bereich, der recht gut abschneidet. Palo Alto-Netzwerke (bano) Und Szenen (QLYS) explodiert und Private Equity kauft weiterhin viele Spieler.

Siehe auch  Die USA genehmigen die Boeing-Inspektion und starten den Plan zur Wiederaufnahme der 787-Auslieferungen

MAR-Aktien stiegen um 7,5 % auf 175,54 in überdurchschnittlichem Volumen und stiegen erneut über die 50-Tage-Linie, als sich Reiseaktien aufgrund der Delta-Einnahmen erholten. Die Aktien von Marriott und einigen anderen Hotelunternehmen machten Ende März bullische Bewegungen, fielen dann aber stark. Die MAR-Aktie hat jetzt 179,40 Tasse mit Henkel Punktekauf. Die Aktien haben den Abwärtstrend des Handles bereits durchbrochen und bieten einen frühen Einstieg.

Die RJF-Aktie stieg um 3,2 % auf 111,64, erholte sich von der 50-Tage-Linie und durchbrach einen Abwärtstrend in seiner Hand und bot einen frühen Einstieg. Raymond James hat eine offizielle Kaufstelle für eine Tasse mit einem Henkel von 114,10, laut MarketSmith-Analyse.

Die MRK-Aktie stieg nach zwei niedrigeren Sitzungen um 0,6 % auf 86,13. Die Abwärtstrendumkehr am Montag beendete eine stetige Aufwärtsbewegung der Dow-Jones-Komponente von Ende Februar. Die Merck-Aktie hat eine Erweiterung Tassenboden Mit einem Kaufpunkt von 91,50 scheint es aber am Griff zu arbeiten.

Die ULTA-Aktie stieg um 2,4 % auf 415,50 und schloss über einem 408,83-Cup-Handle-Kaufpunkt, nachdem sie in den letzten beiden Sitzungen einen Ausbruch versucht hatte. Das Relative Kraftlinie Er stieg diesen Monat stark an und erreichte in den letzten Sitzungen 52-Wochen-Höchststände.

Apple, Tesla-Aktie

Die Apple-Aktie stieg um 1,6 % auf 170,40, erholte sich von 50 Tagen und stieg nahe der 21-Tage-Linie. Der iPhone-Gigant hat 179,71 Einkaufspunkte im Griff. Man kann sagen, dass die AAPL-Aktie einen Abwärtstrend in diesem Griff durchbricht, aber die Anleger möchten vielleicht mehr Stärke sehen.

Die Tesla-Aktie stieg um 3,6 % auf 1022,37 und bewegte sich über die 21-Tage-Linie. Lagerbestände funktionieren bei 1152,97 Point-of-Purchase-Griffbechern. Bei 10,7 % über der 50-Tage-Linie ist dies kein attraktiver früher Einstieg für TSLA-Aktien. Hochwertige Wachstumsaktien erlebten am Mittwoch einen starken Aufschwung, aber sie kämpfen insgesamt immer noch. Unterdessen ist Tesla Shanghai aufgrund von Covid-Einschränkungen seit dem 28. März geschlossen und kann für mehrere Wochen ausgesetzt werden.


Tesla vs. BYD: Welcher aufstrebende EV-Gigant ist am besten zu kaufen?

Siehe auch  CEO sagt, dass das Chipotle-Team, das wieder auf dem Niveau vor der Pandemie ist, die Automatisierung erforscht

Marktanstiegsanalyse

Die Aktienmarkterholung erholte sich am Mittwoch und reduzierte die wöchentlichen Verluste. Der Dow Jones und der S&P 500 haben ihre 50-Tage-Strähnen wiedererlangt, liegen aber unter ihrem 200-Tage-Durchschnitt.

Nasdaq und Russell 2000 liegen immer noch unter der 50-Tage-Linie, obwohl sich der Small-Cap-Index nähert.

Selbst mit ihrem Zuwachs von 2 % lagen der Nasdaq und der Russell 2000 gegenüber Dienstag im Bereich von Tagen. Unterdessen fiel das Volumen an der New Yorker Börse und Nasdaq gegenüber Dienstag nach zwei aufeinanderfolgenden Tagen der Verteilung.

Wachstumsaktien hatten eine solide Sitzung, aber mit wenigen Ausnahmen wie FTNT, Apple und Tesla haben sie im Allgemeinen mit beschädigten Charts zu kämpfen.

Noch mehr als die großen Indizes müssen Wachstumsaktien nachhaltige Gewinne aufweisen, bevor die Anleger begeistert sind.

Der Rohstoffsektor bleibt stark, zusammen mit defensiven und pharmazeutischen Aktien wie UnitedHealth und MRK-Aktien. Travel Plays versuchen, wieder in Schwung zu kommen, wobei die MAR-Aktie für einen frühen Einstieg blinkt.


Markteinführungszeit mit der ETF-Marktstrategie von IBD


Was machst du jetzt

Wenn große Indizes solide Gewinne verzeichnen, werden Anleger beginnen, über potenzielle Gewinne zu spekulieren, selbst wenn diese Bewegungen die Charts nicht wesentlich verändern. Aber ein Tag in einem schlechten oder volatilen Markt ist weder überraschend noch besonders ermutigend.

Die Marktrallye bleibt unter Druck.

Anleger sollten höchstens ein bescheidenes Gesamtengagement haben und sich weitgehend oder vollständig auf Rohstoff-, Medizin- und defensive Aktien konzentrieren. Abgesehen von diesen starken Sektoren gibt es wenig breit angelegte Stärke.

Wenn Sie sich außerhalb dieser Bereiche wagen, halten Sie die Jobs sehr klein und konzentrieren Sie sich definitiv nicht zu sehr auf diese Bereiche.

Lesen Das große Bild Jeden Tag, um mit dem Trend des Marktes, der Aktien und führenden Sektoren Schritt zu halten.

Bitte folgen Sie Ed Carson auf Twitter unter Tweet einbetten Für Börsenaktualisierungen und mehr.

Sie können auch mögen …

Die besten Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

IBD Digital: Schalten Sie IBD Premium Stock Listings, Tools & Analysis noch heute frei

3 S&P 500-Gewinner: American Air führt Reise-Revival an