Oktober 1, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Klubs in Holland und Deutschland wollen den 20-jährigen Chelsea-Spieler verpflichten

George Nunn könnte ein weiterer Chelsea-Youngster sein, der in den letzten Stunden des Transferfensters wechselt.

Gemäß football.london, der 20-Jährige hat interessierte Verehrer in Holland, Deutschland, während sich der Stichtag allmählich dem Ende zuneigt.

Wer ist George Nunn?

Nunn ist ein ziemlich regelmäßiger Spieler für Chelseas Akademiemannschaften, seit er als Teenager von Crew Alexandra unter Vertrag genommen wurde.

Er hat in dieser Saison bereits 17 Einsätze für die U23 absolviert, hauptsächlich als linker Außenverteidiger.

(Foto von Clive Howes – Chelsea FC / Chelsea FC via Getty Images)

Die CRUEL-Transferentscheidung Ihres Clubs in diesem Monat

Seine Einführung in die Blues war ein Mittelstürmer, der in seiner Debütsaison für die U18 neun Tore erzielte.

Interessanterweise ist der Spieler, den er aus dieser bestimmten Mannschaft herausgehalten hat, jetzt ein Vollzeitprodukt der Premier League.

Armando gefragt

Armando Broja hat dem Angriff von Southampton eine neue Dimension verliehen, was wiederum viel Aufmerksamkeit auf seine Talente gelenkt hat.

Die Saints wollen die Leihe des Albaners in eine dauerhafte umwandeln, könnten aber auf den Widerstand ihrer hochkarätigen Nachbarn stoßen.

Newcastle United haben angeblich Mid ein Angebot für Broja, während Leeds United, Everton und Wolverhampton Wanderers ebenfalls im Rennen sein sollen.

All diese Ansätze könnten jedoch vergeblich sein, wenn Chelsea beschließt, den Stürmer zurückzurufen und ihn in den Kader von Thomas Tuchel aufzunehmen.

Chelsea
(Foto von Matt Watson / Southampton FC über Getty Images)

Wenn dies der Fall ist, kann er Nunn durch Cobhams Korridore führen, da letzterer möglicherweise auf die Ausgangstür zusteuert.

Weiteres Kommen und Gehen

Chelsea hat kürzlich mit Dylan Williams aus Derby County eine natürlichere Option auf dem linken Außenverteidiger erworben.

Williams spielte einige Male unter Wayne Rooney, bevor der Titelverteidiger der Champions League anrief.

Da der ehemalige Ram jetzt Teil des Entwicklungslagers ist, könnten Nunns Verteidigungsdienste vergeblich werden.

Obwohl nur noch wenige Stunden bis zum Winterfenster übrig sind, kann ein erster Leihwechsel weg vom Südwesten Londons nicht ausgeschlossen werden.

Chelsea
(Foto von Clive Howes – Chelsea FC / Chelsea FC via Getty Images)

Er könnte in die Fußstapfen von Tino Anjorin treten, der für den Rest der Amtszeit auf Leihbasis zu Huddersfield Town wechselt.

Tariq Uwakew ist ein weiterer Mitglied der verstorbenen Akademie-Gang, der kürzlich für Nunns alte Flamme Crewe Alexandra unterschrieben hat.

Bleiben Sie über die neuesten Nachrichten und Meinungen zu Chelsea auf dem Laufenden, indem Sie folgen Der Chelsea Chronicle Facebook und Twitter Konto

Möchten Sie uns etwas zu diesem Artikel mitteilen?

Siehe auch  Deutschland betont die "besondere Verantwortung" Chinas gegenüber der Ukraine