Juli 24, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Johnny Canales, der Selena in den Mainstream einführte, ist im Alter von 77 Jahren gestorben

Johnny Canales, der Selena in den Mainstream einführte, ist im Alter von 77 Jahren gestorben

Tejano-TV-Legende Johnny Canales

Er starb im Alter von 77 Jahren…

Selena wurde der Welt vorgestellt

Johnny Canales – Der Tejano-Fernsehlegende wird die Moderation zugeschrieben Selena Quintanilla An das Mainstream-Publikum: Er ist gestorben.

Ehefrau des langjährigen Rundfunksprechers NuraEr gab seinen Tod am Freitag über soziale Medien bekannt und dankte den Fans in einem rührenden Facebook-Beitrag für ihre Liebe und Unterstützung. Sie ging nicht auf die genauen Umstände seines Todes ein, sondern sprach über sein Erbe.



Nora schrieb… „Er war mehr als nur ein geliebter Ehemann, Vater, Fernsehmoderator, Musiker und Künstler; er war für unzählige Menschen ein Leuchtfeuer der Hoffnung und Freude. Sein ansteckendes Charisma und sein Engagement für die Förderung lateinamerikanischer Musik und Kultur hinterließen Spuren.“ .“ Ein großes Zeichen an die Welt.“

Sie fügte hinzu: „Johnnys Geist wird in den unzähligen Leben, die er berührt hat, und dem Vermächtnis, das er aufgebaut hat, weiterleben“ – und bittet die Fans weiterhin, sich an die Freude zu erinnern, die er gebracht hat.



Neben seiner Tätigkeit als Fernsehmoderator war Johnny auch Sänger, ist aber vor allem als Moderator der „Johnny Canales Show“ bekannt, in der die 13-jährige Selena 1985 einen ihrer ersten Live-TV-Auftritte gab.

Seine Show ist dafür bekannt, aufstrebende Talente aus Mexiko und den Vereinigten Staaten hervorzuheben, darunter La Sombra de Chicago, La Mafia, Mazz, Intocable, Grupo Pegasso De Emilio Reyna, Fama, Jaime y Los Chamacos, Jennifer Peñaunter unzähligen anderen.

Eine Reihe von Fans überschwemmten Noras Ankündigung mit Beileidsbekundungen und dankten Johnny für seinen Beitrag zur Tejano-Musikszene. Ein Fan fügte hinzu … „Er war unser Baby und ein fester Bestandteil der Branche und sein Vermächtnis ist beispiellos.“ Er war 77 Jahre alt.

schneiden




Siehe auch  Johnny Depps Prozess gegen Amber Heard Live-Updates: Aktuelle Nachrichten, Reaktion auf das Urteil, Berufung...