Oktober 2, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Jerry Jones' Zeitplan für Dak Prescotts Rückkehr zu den Cowboys basiert nicht auf Illusionen

Jerry Jones‘ Zeitplan für Dak Prescotts Rückkehr zu den Cowboys basiert nicht auf Illusionen

Das Cowboy-Team, das sich wappnete Leben ohne Duck Prescott Bis zur Rückrunde geht er nun davon aus, dass er Mitte Oktober zurückkehren kann.

Dieser beschleunigte Zeitrahmen hängt davon ab, welche Art von Pause er erlitten hat, nicht von dem übertriebenen Optimismus, für den Jerry Jones bekannt ist.

Die Operation ergab, dass Prescott bei der Saisoneröffnungsniederlage des Teams gegen Tampa Bay einen extraartikulären Bruch im rechten Daumen erlitt, sagte eine mit dem Verfahren vertraute Person. Dies ist eine Fraktur, die über dem Handgelenk auftritt und sich nicht in das Gelenk selbst erstreckt.

Diese Verletzung hat normalerweise einen Zeitrahmen von vier bis sechs Wochen für die Genesung. Aus diesem Grund kündigte Jones auf KRLD-FM (105.3) an, dass der Verein Prescott nicht in die verletzte Reserve aufnehmen würde, ein Schritt, der den Mittelfeldspieler dazu zwingen würde, mindestens vier Spiele zu verpassen, bevor er zurückkehrt.

Er ist der Besitzer des Cowboys a chronischer Optimist?

Jawohl. sich aufstellen.

Sind die Zeitpläne, die er öffentlich zeigt, wie schnell ein Spieler nach einer Verletzung zurückkehren kann, eher von Hoffnung als von Realität geprägt?

normalerweise. Im Laufe der Jahre gibt es unzählige Beispiele.

Aber das ist hier nicht der Fall. Es gibt einen guten medizinischen Grund, Prescott sechs bis acht Wochen lang nicht zu verpassen, über den nach der Verletzung weithin berichtet wurde.

Clubbeamte befürchteten zunächst, dass Prescott eine intraartikuläre Fraktur erlitten hatte, eine invasivere Fraktur, die das Handgelenk betrifft. Die Rückkehrzeit nach dieser Verletzung beträgt sechs bis acht Wochen, weshalb befürchtet wurde, dass er während des Abschieds ausfällt und erst zum Spiel der Mannschaft am 13. November gegen Green Bay zurückkehrt.

Siehe auch  Die Steelers werden am Freitag drei weitere Draft-Picks unterzeichnen

Als dieser Zeitplan vorgestellt wurde, betonten diejenigen, die über die Verletzung sprachen, dass kein spezifischer Zeitrahmen festgelegt würde, bis nach der Operation der Chirurg das Ausmaß des Schadens bestimmen könne.

Prescott auf der aktiven Liste zu halten, ist eine Bestätigung, dass seine Pause weniger schwerwiegend ist. Wenn er einen Gelenkschaden im Zusammenhang mit einem intraartikulären Bruch hat, wird er am Dienstag in die Verletztenreserve aufgenommen, um einen Platz auf der Liste freizumachen. Da er nicht in die verletzte Reserve versetzt wird, kann er auch Trainingswiederholungen machen, sobald er sich einer möglichen Rückkehr nähert.

Wollen Sie jetzt über Jones und seinen ungezügelten Optimismus sprechen? Die Idee, dass Prescott am 9. Oktober zum Spiel Cowboys vs. LA Rams zurückkehrt – der Hauptgrund, einen Spieler im aktiven Kader zu behalten, ist, weil Sie glauben, dass er weniger als vier Spiele verpassen wird – ist ein typisches Beispiel. Als er das vordere Ende des Verletzungszeitraums erreicht, scheint er übermäßig hoffnungsvoll zu sein, wenn Sie über die Daumenverletzung an der Hand des Quarterbacks sprechen.

Das wahrscheinlichste Ziel scheint nächste Woche die Philadelphia Cowboys zu sein. Dies wird 34 Tage nach der Operation sein.

Das würde Prescott drei Spiele mehr geben, als er wahrscheinlich gehabt hätte, wenn er einen schwereren Bruch gehabt hätte.

Prescotts Rückkehr garantiert keinen Sieg. Ich habe gesehen, was es bedeutet, dabei zu sein Eröffnungsspiel gegen Tampa Bay. Aber es gibt den Cowboys offensichtlich eine bessere Chance, in Zukunft zu gewinnen Cooper Rush.

gute Nachrichten? verhältnismäßig. Aber es spricht nicht die Fähigkeit der Cowboys an, in Prescotts Abwesenheit zu gewinnen.

Siehe auch  Zion Williamson, New Orleans Pelicans stimmen einer fünfjährigen maximalen Verlängerung des Einstiegsniveaus zu, die einen Wert von 231 Millionen US-Dollar haben könnte, sagt ein Agent

Wenn Dallas nicht ein oder zwei Siege erringen kann, bevor Prescott zurückkehrt, könnte die frühe Grube zu tief sein, als dass die Cowboys selbst mit dem Großteil der verbleibenden Saison entkommen könnten.

Cowboys befinden sich immer noch in einer prekären Situation. Aber Prescotts Rückkehr im nächsten Monat wird dem Team etwas geben, das Jones über fast alles schätzt.

Hoffnung.

„Mir wurde gesagt, es sei viel sauberer, als es hätte sein können“, sagte Prescott Reportern nach der Niederlage gegen die Piraten. „Es ist bedauerlich, aber ich werde tun, was ich immer getan habe, wenn Widrigkeiten kommen.

„Übernimm es über deinen Kopf.“

Sehen Sie David Moore on Ticket (KTCK-AM 1310 und 96,7 FM) mit den Musers jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 9:35 Uhr und The Hardline jeden Dienstag und Freitag um 16:30 Uhr während der Cowboy-Saison.

+++

Mehr Cowboy-Berichterstattung von The Dallas Morning News finden Sie hier.