August 10, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Instagram-CEO Mosseri erklärt Änderungen nach Kardashians Beschwerde

Instagram-CEO Mosseri erklärt Änderungen nach Kardashians Beschwerde

Instagram-CEO Adam Mosseri

Elisabeth Franz | Reuters

Instagram-Chef Adam Mosseri Teilen Sie ein Video auf Twitter Dienstag erklärte die neuesten Änderungen an der Social-Media-Plattform, nachdem sie einen Tag lang Prominente gemocht hatte Kylie Jenner und Kim Kardashian kritisierten die App „Um zu versuchen, TikTok zu sein.“

Mark ZuckerbergVorstandsvorsitzender von tot, dem Facebook und Instagram gehören, forciert Kurzvideos, einen Markt, den TikTok auf Mobilgeräten dominiert. Viele Benutzer reagierten nicht gut auf die Änderung, und ein Post, in dem das Unternehmen aufgefordert wurde, „Instagram zurückzubekommen“, was bedeutet, dass es sich mehr auf Fotos konzentrieren sollte, die von Freunden gepostet wurden, hat mehr als 1,6 Millionen Likes gesammelt und fast 140.000 Unterschriften auf Instagram generiert .Petition.

In dem Video sagte Mosseri, er wisse, dass sich auf Instagram viel verändert habe. Er sagte, dass die App weiterhin Fotos unterstützen wird, aber er glaubt, dass sie sich im Laufe der Zeit mehr auf Videos konzentrieren wird, weil es das ist, was die Leute auf der Plattform lieben, teilen und konsumieren.

Er fügte hinzu, dass es nur ein Test sei, wenn Benutzer eine neue Vollbildversion ihres Feeds sehen.

„Es ist noch nicht gut“, sagte er und merkte an, dass die Erfahrung verbessert werden sollte, wenn sie dem Rest der Instagram-Community angeboten würde.

Mosseri sagte, er habe auch viel Besorgnis über Empfehlungen gehört, bei denen es sich um Posts handelt, die in den Feeds der Benutzer von Konten erscheinen, denen sie nicht folgen. Er sagte, die Empfehlungen sollen den Benutzern helfen, neue Inhalte zu entdecken, und sie dienen als eine der „effektivsten und wichtigsten Möglichkeiten“, um den Erstellern von Inhalten zu helfen, mehr Menschen zu erreichen. Mosseri sagte, wenn Leute kein Interesse an diesen Beiträgen haben, können sie sie schließen oder alle Empfehlungen um bis zu einen Monat verschieben.

Siehe auch  SNL verabschiedet sich von Kate McKinnon und Pete Davidson

Mosseri beendete das Video mit der Bitte um Feedback. Die Zuschauer hielten sich nicht zurück.

„[S]Ein User schrieb: „Du machst alles so gut.“ Es ist jetzt eine App für alles, was du bewirbst, nicht für meine Freunde und die Leute, die ich cool finde.“

Ein anderer Benutzer schrieb: „Wann wird Instagram akzeptieren, dass nicht alle Ersteller Videoersteller sind? Grafikdesigner, Fotografen und andere bildende Künstler halfen beim Aufbau und verlassen sich auf IG, um ihre Arbeit zu teilen.“ „Und jetzt vermasseln Sie es in eine 15-Sekunden-Video-Streaming-Site, die die Leute nicht kontrollieren können.“

Meta wird seine Gewinne morgen bekannt geben, und Analysten sagen, dass es so ist Erwarten Sie den ersten Rückgang der Quartalsumsätze im Jahresvergleich.