Februar 5, 2023

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Hugh Jackman teilt seinen peinlichsten Moment als Schauspieler: „The Doozy of all Doozies“

Hugh Jackman Er zieht den Vorhang für seine Schauspielkarriere zurück – und er gibt seinen Fans wahrscheinlich viele Informationen.

Während eines kürzlichen Interviews mit der britischen Vogue für Hollywoods 2023-Portfolio von 31 der größten Stars von heute enthüllte Jackman seinen peinlichsten Moment als Schauspieler und beschrieb den Moment als „alle Dutzende zu quälen“.

„Ich habe mir auf der Bühne in die Hose gemacht“, sagte Jackman. „Das ist ein Strudel aus all den Dummköpfen.“ „Der Arzt sagte mir, ich sei dehydriert, also habe ich nach den Anweisungen so viel Wasser getrunken, dass ich zu der Zeit, als ich die Nummer machte – in roten Strumpfhosen, wie Gaston in ‚Die Schöne und das Biest‘ – die Wahl hatte, zu pinkeln in meiner Hose oder nicht.“ Singen.“

Jackman porträtierte den Hauptgegner in der Broadway-Adaption der Geschichte von 1995, die auf dem vier Jahre zuvor im Jahr 1991 veröffentlichten Disney-Film basiert.

Hugh Jackman enthüllte, dass er einmal auf der Bühne uriniert hatte, und beschrieb dies als seinen peinlichsten Moment als Schauspieler.
(John Lambarsky/Getty Images)

Hugo Jackman erinnert sich, wie er Matt Damon während seiner großen Show einen Lapdance gab

Jackman begann seine Karriere Mitte der 90er Jahre und laut dem Star ist seine Leidenschaft und Liebe für die Unterhaltungsindustrie nach all den Jahren nicht verblasst. Jackman bemerkte gegenüber dem Regisseur, dass er das Gefühl liebt, das er bekommt, wenn er auf die Bühne geht, und sagte: „Wenn alles fließt, ist es so frei und aufregend wie alles, was ich je in meinem Leben war.“

Siehe auch  „NCIS Los Angeles“ endet mit Staffel 14 im Frühjahr 2023

„Ich hoffe bei Gott, dass ich es jedes Mal bekomme, wenn ich das mache“, fügte er hinzu. „Ich nicht, aber wenn es das tut, ist es transzendent.“

Obwohl Jackman seine Karriere liebt, gibt er zu, dass es einige Herausforderungen gibt.

Jackman erklärte: „Das Fernsehen ist explodiert. Es gibt viele wirklich gute Texte. Und ich habe manchmal Schwierigkeiten, Entscheidungen zu treffen, besonders wenn es zwei Dinge gibt, die ich liebe und zwischen denen ich mich entscheiden muss.“ „Das hier war schwieriger. Es ist dein bestes Problem!“

Obwohl Jackman seine Karriere liebt, gibt er zu, dass es einige Herausforderungen gibt.

Obwohl Jackman seine Karriere liebt, gibt er zu, dass es einige Herausforderungen gibt.
(Kevin Mazur/Getty Images für die Produktion der Tony Awards)

Klicken Sie hier, um sich für den Entertainment-Newsletter anzumelden

Jackman ist seit 2021 als Teil der Besetzung von „The Music Man“ am Broadway zu sehen, mit seinem letzten Auftritt am 15. Januar. Er wird seine Rolle als erneut übernehmen Wolverine für „Deadpool 3“ Zusammen mit Ryan Reynolds, der die Titelfigur spielt.

Für alle, die verwirrt darüber sind, wie Jackman Wolverine wieder spielen würde, nachdem die Figur offenbar im Film „Logan“ von 2017 gestorben ist, hat Jackman letztes Jahr in einem Instagram-Video, in dem auch Reynolds zu sehen war, den Rekord klargestellt.

Jackman war als Teil einer Ensemblebesetzung am Broadway zu sehen "Musik Mann" seit 2021, zuletzt am 15. Januar.  Er wird seine Rolle als Wolverine wiederholen "Deadpool 3" Zusammen mit Ryan Reynolds, der die Titelfigur spielt.

Jackman ist seit 2021 als Teil der Besetzung von „The Music Man“ am Broadway zu sehen, mit seinem letzten Auftritt am 15. Januar. Er wird seine Rolle als Wolverine in Deadpool 3 neben Ryan Reynolds, der die Titelfigur spielt, wiederholen. .
(Foto von Monica Schipper/Getty Images für Netflix)

„Sie haben Fragen“, beginnt Reynolds.

Siehe auch  Sehen Sie sich Johnny Depps Reaktion an, als ein Disney-Manager gefragt wurde, ob dem Studio die Idee gefallen habe, über „eine Million Alpakas“ an Fluch der Karibik zu zahlen

Dann sagte Jackman: „Ja. Ich hatte viele Fragen.“ Aber seien Sie versichert, wir werden sie jetzt beantworten. Zum Beispiel, wie lebt Wolverine nach „Logan?“ „

Dann springt Reynolds ein und sagt: „Logan spielt im Jahr 2029. Eine ganz andere Sache. Logan ist in ‚Logan‘ gestorben.

Klicken Sie hier für die FOX NEWS-App

Deadpool 3Es wird irgendwann im Jahr 2024 debütieren.