Februar 5, 2023

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Hören Sie Flashlight – Lunar Flashlight

Wenn Sie nach einem funktionierenden Beispiel für die Verwendung von GNU Radio suchen, sehen Sie sich das an [Daniel Estévez’s] Arbeiten Sie daran, erfasste Telemetriedaten zu entschlüsseln Aus den Würfeln der Mond-Taschenlampe. Würfel ist Sie stehen vor einigen Problemen, aber die fraglichen Daten waren eine Aufzeichnung vom Tag nach dem Start. Wir sind uns nicht sicher, was nötig wäre, um es direkt zu belauschen, aber die 3-minütige Aufzeichnung stammt von einer 20-m-Antenne bei 8,4 GHz.

der Radio-GNU-Flussdiagramm Nicht so schlimm, wie Sie vielleicht denken, dank einer vernünftigen Wiederverwendung von Blöcken aus anderen Projekten, um etwas zu dekodieren. Die Modifikation ist PCM / PM / Biphasic-L.Nominell soll die Geschwindigkeit aber 48000 Baud betragen [Daniel] Messung 48.077.

Telemetrie wird häufig auf Raumfahrzeugen verwendet CCSDS (Advisory Committee on Space Data Systems) und die Verschlüsselung entspricht dem Standard. Eine seltsame Sache ist, dass die Trägerfrequenz auf halbem Weg durch die Aufnahme über 120 kHz springt. [Daniel] Er spekuliert, dass der Satellit seine Frequenz korrigierte, um sich auf einen Uplink-Träger von einer Erdstation zu synchronisieren.

Sobald Sie die Daten ausgegeben haben, müssen Sie sie interpretieren, und [Daniel] Macht einen guten Job mit Jupyter. Er kennt nicht die vollständige Koordination der gesamten Telemetrie, aber er macht einige Annahmen, die vernünftig erscheinen. Wir müssen uns fragen, wie die Analysen im Vergleich zur offiziellen JPL-Bodenstation aussehen.

Als wir uns das letzte Mal bei Daniel gemeldet haben, hat er den gleichen Trick gemacht Reisende I. Wenn Sie GNU Radio ausprobieren möchten – auch wenn Sie keine Funkausrüstung haben – schauen Sie sich das an Einführung.

Siehe auch  Ein kleiner Asteroid schlägt Stunden nach seiner Entdeckung in die Erdatmosphäre ein