Juni 15, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Hansi Flick reagiert auf Chelsea-Links, während der ehemalige Deutschland-Trainer seine Priorität klarstellt

Hansi Flick reagiert auf Chelsea-Links, während der ehemalige Deutschland-Trainer seine Priorität klarstellt

Mauricio Pochettino trennte sich am Dienstagabend im gegenseitigen Einvernehmen von Chelsea, trotz eines günstigen Ergebnisses für die Saison 2023/24, und die Blues kehrten in Europa zurück.

Hansi Flick hat sich entschieden, die freie Stelle bei Chelsea zu besetzen(Getty Images)

Der frühere Trainer des FC Bayern München, Hansi Flick, will Mauricio Pochettino bei Chelsea nicht ablösen.

Pochettino gab seine Rolle bei Chelsea am Dienstagabend im gegenseitigen Einvernehmen auf. Die Entscheidung wurde nur wenige Tage bekannt gegeben, nachdem der 52-Jährige den Verein mit einem Sieg am letzten Spieltag gegen Bournemouth auf den sechsten Platz in der Premier League geführt und sich damit den europäischen Fußball gesichert hatte.




Ein starker Abschluss schien die turbulente Debütsaison unter dem ehemaligen Tottenham-Trainer wieder gut gemacht zu haben. Chelsea erreichte das Carabao-Cup-Finale, verlor jedoch gegen Liverpool, bevor es im FA-Cup-Halbfinale gegen Titelverteidiger Manchester City ausschied.

Als Pochettino sich in seiner letzten Pressekonferenz den Medien stellte, konnte er keine Zusicherungen geben, dass er in der nächsten Saison Chelsea leiten würde. Er schloss sich den Spielern und Mitarbeitern rund um die Stamford Bridge nicht auf einer Ehrenrunde an.

Daher beginnt eine weitere Jagd nach einem neuen Chelsea-Trainer mit einer Reihe hochkarätiger Namen, darunter Roberto De Gerby, der kürzlich Brighton & Hove Albion verlassen hat, und bekannte Gesichter wie Jose Mourinho und Thomas Duchel.

Ein weiterer Name, der mit der Stelle in Verbindung gebracht wird, ist der frühere deutsche Nationaltrainer Flick. Doch laut Sky Sports hat der Deutsche kein Interesse an der Rolle. Stattdessen steht eine mögliche Rückkehr zum FC Bayern München im Raum, da der Klub nach einem Ersatz für Tuchel sucht, der eine der schlechtesten heimischen Saisons der jüngeren Vereinsgeschichte erlebte und in der Bundesliga Dritter wurde.

Siehe auch  Deutsche Konservative beenden Regierungskoalition mit Grünen - EURACTIV.com

Der 59-Jährige gilt auch als Topkandidat für die Übernahme von Barcelona und Manchester United. Berichten in Spanien zufolge wartet Flick auf einen Job bei Barca.

Xavi verletzt einen frustrierten Mann während Barcelonas Auslosung in Bilbao(Getty Images)

Die spanischen Giganten erwägen die Entlassung von Cheftrainer Xavi, der auf hoher und niedriger Ebene des Klubs intensiver Kritik ausgesetzt war und zuvor seinen Rücktritt angekündigt hatte, bevor er die Entscheidung rückgängig machte. Barcelona belegte kürzlich hinter Real Madrid den zweiten Platz in La Liga und sicherte sich damit einen Platz im lukrativen spanischen Superpokal im Jahr 2025.

Sehen Sie sich die Premier League, Champions League, Europa League und mehr an

TNT Sports bietet Zugang zur Premier League, Champions League, Europa League, Serie A und mehr. Gegen eine Gebühr können Sie jeden Monat exklusive Action aus den Bereichen Boxen, UFC, WWE und MLB verfolgen. Sie können TNT Sports auf BT, EE, Sky und Virgin Media sehen.

29,99 £ pro Monat und Zugang zu Discovery + Premium

TNT-Spiel

Siehe auch  Deutschland – Dänemark – Abnahmeerklärung für grünen Wasserstoff