Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

GM erwartet ein Rekordjahr der Chevy Bolt EV-Verkäufe nach dem Brandrückruf

GM erwartet ein Rekordjahr der Chevy Bolt EV-Verkäufe nach dem Brandrückruf

2022 Bolt-EUV

Quelle: Chevrolet

Detroit – General Motors Das Unternehmen erwartet, dass sich die Verkäufe seiner Elektromodelle Chevrolet Bolt nach einem hochkarätigen Rückruf erholen werden, nachdem mehrere Autos Feuer gefangen hatten, um 2022 Rekordergebnisse zu erzielen.

„Wir sehen Rekordverkäufe und Produktionszahlen für 22, und wir sehen ‚23‘ größer als 22″, sagte Steve Majoros, Vice President of Marketing bei Chevrolet, am Mittwoch gegenüber den Medien. „Wir sind optimistisch, was beide Elektrofahrzeuge betrifft und EUV.“

Der Autohersteller hat diese Woche den Bolt EV und die größere „EUV“-Version zurückgebracht und ausgeliefert. Die Fahrzeugproduktion in einem Werk in Michigan ist seit August deutlich zurückgegangen, als der Autohersteller jeden seit 2016 im Werk produzierten Bolt zurückrief.

Dem Rückruf folgte der Detroiter Autohersteller, der zwei identifizierte ’seltene Industriemängel‘ Die Lithium-Ionen-Batteriezellen in einem Autobatteriepaket können einen Brand verursachen. Einem GM-Sprecher sind 19 Fahrzeugbrände im Zusammenhang mit dem Problem bekannt.

Feuer und Beschwörung Großer Rückschlag für die Autoindustrie In Bezug auf den Verkauf und den Ruf von Elektrofahrzeugen ist LG trotz des Batterielieferanten für diese Probleme verantwortlich.

Die Staatspolizei von Vermont veröffentlichte dieses Foto eines 2019er Chevrolet Bolt electric, der am 1. Juli 2021 in der Einfahrt des Abgeordneten Timothy Briglin, einem Demokraten, Feuer fing.

Staatspolizei von Vermont

Majoros sagte, GM werde versuchen, Bolt-Modelle für Amerikaner ab Donnerstag mit einer neuen nationalen Auto-TV-Kampagne neu auf den Markt zu bringen. Anzeigen, die den Medien gezeigt werden, erwähnen den Rückruf oder die Brände nicht.

„Wir glauben, dass wir dafür ein großes Interesse und Bewusstsein haben“, sagte er und fügte hinzu, dass die Anzeige während der Eröffnungsspiele der Major League Baseball eine „große Präsenz“ haben wird. „Ich denke, es wird einfach mit unseren Werbemaßnahmen weitergehen.“

Siehe auch  Aktien brechen angesichts hoher Inflation und Ukraine-Risiken ein; Die chinesischen Märkte fielen

Als „Wettrüsten“ bezeichnet, sagte Majoros, die Rekordverkaufsprognose des Bolt sei zu einem großen Teil auf ein gestiegenes allgemeines Interesse an Elektrofahrzeugen zurückzuführen, das nicht unbedingt damit verbunden sei Normale Gaspreise bundesweit in diesem Jahr.

Der Bolt EV wurde im Dezember 2016 in den Handel gebracht, während der Bolt EUV letztes Jahr kurz vor dem Rückruf aller Fahrzeuge in den Handel kam. Boltt-Panels erzielten im vergangenen Jahr einen Rekordabsatz von fast 25.000 Einheiten und übertrafen damit die Verkäufe von Boltt EV im Jahr 2017 um mehr als 23.000.

Lesen Sie mehr über Elektroautos von CNBC Pro