September 28, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Gary Brooker, Kopf der Rockband Brockle Harum, ist im Alter von 76 Jahren gestorben

Gary Brooker, Kopf der Rockband Brockle Harum, ist im Alter von 76 Jahren gestorben

LONDON (Associated Press) – Gary Brooker, der Leadsänger von Procol Harum, der einen der erfolgreichsten Songs der 1960er Jahre, „A Whiter Shade of Pale“, sang, ist verstorben. Er war 76 Jahre alt.

Die englische Rockband sagte, Brooker sei am Samstag in seinem Haus gestorben. Er wurde wegen Krebs behandelt.

In einer auf der offiziellen Website der Band veröffentlichten Erklärung heißt es: „Mit großem Bedauern müssen wir am 19. Februar 2022 den Tod von Gary Brooker MBE bekannt geben, Sänger, Pianist und Komponist für Procol Harum und ein unersetzliches Licht in der Musikindustrie. „

Der in London geborene Brooker war Sänger und Keyboarder der Band, die mit ihrer ersten Single „A Whiter Shade of Pale“ große Erfolge erzielte. Mit seiner rätselhaften Solo-Eröffnungszeile mit barockem Flair – „Wir haben einen leichten Fandango übersprungen, wir drehen die Wagenräder auf dem Boden“ – wurde das Lied zu einem der Markenzeichen von „Summer of Love“ von 1967.

Es führte sechs Wochen lang die britischen Album-Charts an, war ein Top-10-Hit in den USA und wurde 2018 als eine von sechs Singles in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Im Jahr 2006 verklagte Matthew Fisher, der ehemalige Organist von Brockle Harum, Brooker wegen Hammonds berühmter Single. Brooker sagte, er habe die von Bach inspirierte Melodie geschrieben, bevor Fisher der Band beitrat, aber der Richter sprach Fisher neben Brooker und dem Songwriter Keith Reed einen Teil der Anerkennung und der Tantiemen zu.

Der Richter sagte, Fishers Beitrag zu dem Lied sei „groß, aber meiner Einschätzung nach nicht so groß wie der von Mr. Brooker“.

Siehe auch  Neuer Trailer auf Runway 34: Ajay Devgn versucht als Pilot eine Bruchlandung zu vermeiden, doch seine Entscheidung lässt Zweifel aufkommen

Die Band hatte keinen weiteren Erfolg in der gleichen Größenordnung, aber Brooker hat Procol Harum mehr als fünf Jahrzehnte lang geführt, durch verschiedene Besetzungswechsel und 13 Alben.

Brooker hat auch vier Soloalben veröffentlicht, schrieb und sang für Eric Clapton und mit Bill Wymans Rhythm Kings und tourte mit Ringo Starrs All-Starrs.

2003 ernannte ihn Queen Elizabeth II zum Mitglied der MBE Medal for Services to Charity.