Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

„Fantastic Four“ besetzt Ralph Ineson als Galactus (exklusiv)

„Fantastic Four“ besetzt Ralph Ineson als Galactus (exklusiv)

Die Fantastischen Vier, kennen Sie Ihren Bösewicht.

Ralph Ineson, britischer Schauspieler mit einer Karriere von drei Jahrzehnten Harry Potter Filme zu aktuellen Horror-Prequels Das erste Omenbekommt er die Hauptrolle von Galactus, dem Antagonisten von Marvel Studios Die Fabelhaften Vier.

Der hochkarätige Film mit großem Budget, der erste Fantastic Four-Film unter dem Dach des Marvel Cinematic Universe, wurde in den letzten Wochen im Vorfeld der geplanten Dreharbeiten im Hochsommer in England veröffentlicht.

Auf dem Callsheet ist Perdro Pascal als Wissenschaftler Reed Richards/Mr. Großartig, Vanessa Kirby als Sue Storm/Invisible Woman, Joseph Quinn als ihr sexy Bruder Johnny Storm/Human Torch und Ebon Moss-Bachrach als Richards‘ körperlich behinderter Freund Ben Grimm/The Thing. Julia Garner wurde auch für die Rolle der Silver Surferin und Paul Walter Hauser in einer unbekannten Rolle gecastet, bei der es sich laut einigen Theorien um Mole Man oder den HERBIE-Roboter handeln könnte, für den John Malkovich ebenfalls unterschrieben hat.

Enson soll Galactus spielen, ein intergalaktisches Wesen, das die Lebenskraft von Planeten frisst. Und jetzt hat er den falschen Planeten ausgewählt, um es zu spielen.

In Marvel Comics erscheint Galactus, geschaffen von Stan Lee und Jack Kirby, als gewaltige humanoide Figur. Die Figur erschien erstmals 2007 auf der großen Leinwand Fantastic Four: Aufstieg des Silver SurferDie ihn in Form einer von CGI erstellten kosmischen Wolke darstellte. Es war ein Look, der bei den Fans nicht gut ankam.

Matt Shakman führt bei dem neuen Film Regie Die fantastischen Vier Das Feature, in dem Marvel die interessante kreative Entscheidung traf, die Geschichte in den 1960er Jahren anzusiedeln, der Ära, in der das Superteam erstmals gegründet wurde. Eric Pearson, Josh Friedman, Jeff Kaplan und Ian Springer schrieben das Drehbuch. Peter Cameron (WandaVision) hat auch etwas über das Projekt geschrieben.

Siehe auch  Jackie Zimin stirbt; Die Schauspielerin aus „General Hospital“ wurde 70 – Frist

Ineson ist derzeit als zwanzigjähriger Priester auf den Bildschirmen zu sehenj Jahrhundert Das erste Omen Letztes Jahr spielte er eine Hauptrolle in einem Film von Gareth Edwards. der Schöpfer. Zuvor spielte er eine Rolle in Robert Eggers‘ Drama „Vikings“. Nordmann Er arbeitet erneut mit dem Regisseur zusammen, der zum ersten Mal mit ihm an einem berühmten Horrorfilm zusammengearbeitet hat die Hexefür den Vampirfilm Nosferatumit einer hochkarätigen Besetzung Nicholas HoltAaron Taylor-Johnson, Emma Corrin, Bill Skarsgård und Willem Dafoe. Focus-Versionen Nosferatu Im Dezember… und derzeit wird ein Guillermo del Toro-Film produziert Frankenstein Mit Jacob El Wardi, Oscar Isaac, Mia Goth und Christoph Waltz.

Ineson wird von Gersh, Gordon und French vertreten.