Mai 20, 2022

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Eine Autobesitzerin aus Michigan klagte, nachdem sie Jeep bei einem Ölwechsel mechanisch getötet hatte

Eine Autobesitzerin aus Michigan klagte, nachdem sie Jeep bei einem Ölwechsel mechanisch getötet hatte

das neueSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

a Michigan Der Mann, der gegangen ist die Autos Bei einer Agentur für Ölwechsel und Reifenwechsel wird er verklagt, nachdem sein Auto in den Tod eines Agenturmitarbeiters verwickelt war.

Sergio Enrique Diaz Navarro brachte seinen roten 2019er Wrangler zu einem Chrysler Tasche Dodge-Händler am 13. März 2020, und der 19-jährige Schmierstoff Daniel Thompson arbeitete an dem Auto. Gerichtsakten zeigen, dass das Auto nach der Wartung vorwärts raste, als der junge Angestellte versuchte, es zu starten, und den 42-jährigen Mechaniker Jeffrey Hawkins gegen einen Spind drückte.

Die Töchter von Mutter Susan Murphy aus Colorado werden von ihrem Vater vermisst, nachdem die Mordanklage abgewiesen wurde

Thompson hatte den Jeep vom Wagenheber abgesenkt, dann versucht, das Auto zu starten und im Leerlauf laufen zu lassen, um sicherzustellen, dass es laut Gerichtsakten keine Öllecks um den Filter herum gab.

In der Zusammenfassung des Klägers heißt es: „Thompson stieg ins Auto und trat mit dem rechten Fuß auf die Bremse, wobei er den anderen Fuß auf dem Boden behielt.“ „Er drückte den Startknopf. Als das Auto nicht ansprang, nahm er den Fuß von der Bremse und drückte das Kupplungspedal. Er drückte erneut den Startknopf. Diesmal sprang der Jeep an. Er nahm den Fuß von der Kupplung, während er noch stand außerhalb des Autos stehen. Das Auto ist nach vorne geschleudert worden.“

Hawkins wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er seinen Verletzungen erlag, sagte er Kansas-City-Star.

Im März 2021 wurde beim Michigan Circuit Court eine Klage gegen Diaz Navarro und Thompson eingereicht.

Neue Jeeps parkten vor den Händlern von Chrystler, Jeep, Dodge und RAM in South Edmonton.  Am Mittwoch, 24. August 2021, in Edmonton, Alberta, Kanada.  (Foto von Artur Widak/NurPhoto über Getty Images)

Neue Jeeps parkten vor den Händlern von Chrystler, Jeep, Dodge und RAM in South Edmonton. Am Mittwoch, 24. August 2021, in Edmonton, Alberta, Kanada. (Foto von Artur Widak/NurPhoto über Getty Images)

Siehe auch  Die Securities and Exchange Commission zielt mit neuen Regeln zu Prognosen und Fusionen auf SPACs ab

Die Bodycam der Polizei von Minnesota zeigt ihre Mutter Wright in einem angespannten Austausch mit Militärkadern: „Ich werde dich töten“

sagte Anwalt David Feminino, der den Nachlass von Hawkins vertritt Fuchs 2 Dass Thompson nicht wusste, wie man ein manuelles Getriebe eines Fahrzeugs fährt, und keinen Führerschein hatte. Anwalt auch Sie sagte Ein Händler kann nicht wegen einer gesetzlichen Norm verklagt werden, die einen Mitarbeiter daran hindert, seinen Chef wegen Fahrlässigkeit zu verklagen, was in diesem Fall bedeuten würde, jemanden einzustellen, der nicht fahren sollte.

Da sich der Unfall bei der Arbeit ereignete und zwei Mitarbeiter betrafen, kann sein Chef nicht strafrechtlich verfolgt werden, stellt FOX 2 fest.

Der Anwalt von Diaz Navarro sagte gegenüber FOX 2, dass er plant, den Fall noch in diesem Monat in einem Prozess zu bekämpfen.

„Wenn Sie Ihr Fahrzeug jemandem übergeben, einschließlich dem Parkservice oder der Person am Serviceschalter des örtlichen Händlers, ist es am besten, dieser Person vertrauen zu können“, sagte der Anwalt.

Fiat Chrysler Automobiles NV 2020 Jeep Gladiator Pickup-Trucks werden am Montag, den 30. September 2019 in einem Autohaus-Showroom in Tinley Park, Illinois, USA, gezeigt. Die US-Autoverkäufe haben im September wahrscheinlich einen großen Schritt zurück gemacht und den Weg für massive Impulse geebnet Ausgaben von Autoherstellern, die darum kämpfen, alte Modelle aus dem Bestand der Händler zu entfernen.  Fotograf: Daniel Acker/Bloomberg über Getty Images

Fiat Chrysler Automobiles NV 2020 Jeep Gladiator Pickup-Trucks werden am Montag, den 30. September 2019 in einem Autohaus-Showroom in Tinley Park, Illinois, USA, gezeigt. Die US-Autoverkäufe haben im September wahrscheinlich einen großen Schritt zurück gemacht und den Weg für massive Impulse geebnet Ausgaben von Autoherstellern, die darum kämpfen, alte Modelle aus dem Bestand der Händler zu entfernen. Fotograf: Daniel Acker/Bloomberg über Getty Images

Mord an Lily Peters: Unbeabsichtigte Beschwerde enthüllt neue Details zum Tod eines Mädchens aus Wisconsin

Femminineo sagte gegenüber McClatchy News, dass ein Autobesitzer für den Tod von Hawkins genauso haftbar ist wie eine Person, die ihr Auto geliehen hat, für Verletzungen des Fahrers. Er sagte, dass die Person, die sein Auto verleiht, für fahrlässige Handlungen verantwortlich ist, weil er der anderen Person die Erlaubnis gegeben hat, sein Auto zu benutzen.

Siehe auch  Coinbase verklagt Kunden, die „unzählige Millionen“ an unbekanntes Kryptoprojekt verloren haben: Bericht

Laut einer am 1. März bei Gericht eingereichten Zusammenfassung hat das Gericht den Rochester Hills-Agenten Chrysler Jeep Dodge, bei dem sich der Unfall ereignete, angewiesen, Diaz-Navarro zu entschädigen, wenn er für Fahrlässigkeit haftbar gemacht wird.

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS-ANWENDUNG

„In Wirklichkeit wird der Eigentümer haftbar gemacht, aber die Versicherungsgesellschaft der Agentur zahlt“, sagte Femminineo gegenüber McClatchy News. Er sagte, er hoffe auf ein Urteil von über 15 Millionen Dollar.