Dezember 2, 2021

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Diesen Monat in deutschen Startups – Oktober 2021

Willkommen zu diesem Monat der deutschen Startups im Oktober 2021 über Startuprad.io – in einem News-Beitrag mit Chris (zu Hause in New York) und mir Joe aus Frankfurt am Main.

Wir haben diese neue Episode am 25. Oktober aufgenommen. Beachten Sie, dass wir ein weiteres Kapitel haben Einhorn-Tracker, Wird mit diesem Kapitel veröffentlicht, um die Nachrichten kurz zu halten.

Heute müssen wir verkünden, dass sich der N26 den Titel Deutschlands wertvollstes Fintech zurückerobert hat (aber kein Startup, es ist immer noch Salonis), Sono Motors beantragt einen Börsengang in den USA – noch bevor ihr erstes Auto ausgeliefert wird -, Corona endet. Erste Hinweise in der Eröffnungsszene, weniger Starts, aber mehr Geld für den Rest.

Reden wir über Startups:

Verbinden Sie hier unseren Webradiosender:

Abonnieren Sie hier

Hier finden Sie alle Möglichkeiten, unseren Newsletter, Podcast, YouTube-Kanal zu abonnieren oder unseren Webradiosender zu hören: https://linktr.ee/startupradio

Müssen Sie Geschäftsmöglichkeiten finden oder mit neuen Investoren in Kontakt treten?

Holen Sie sich bei entsprechendem Auftrag Scouts von uns und tragen Sie Ihren Start in unsere Datenbank ein: https://forms.gle/DmPtBKJH7MMmJoYo8

Wir werden Ihre Daten nicht verkaufen oder spammen. Wir werden Sie kontaktieren, bevor Sie der Pfadfinderkommission beitreten.

Der Video-Podcast wird am Donnerstag, 28. Oktober 2021 um 16.00 Uhr MEZ live gehen

Der Audio-Podcast wird am Donnerstag, 28. Oktober 2021 live gehen

Häusliche Pflege – Zeit zu prahlen

Wir kratzen jetzt ein weiteres magisches Zeichen. In den Chartables Global Tech Podcast Rankings liegen wir auf Platz 104. Danke für eure bisherige Unterstützung

Schlagzeilen

Es gibt ein neues wertvolles Fintech in Deutschland

Die N26 hat Deutschlands wertvollstes Start-up erobert, doch der Weg zu dieser monströsen Finanzierung war nicht einfach.

  • N26, The #Berlin– Basierend #Neobank, bringt 900 Millionen US-Dollar ein, wurde zum wertvollsten Fintech-Unternehmen in Deutschland mit einem Wert von 9 Milliarden US-Dollar und gehört zu den 20 wertvollsten Fintechs der Welt. https://buff.ly/3aQwgQW
  • N26 nimmt trotz Bankenaufsicht bei der BaFin 700 700 Millionen (810 Millionen US-Dollar) in Höhe von 8 8 Milliarden US-Dollar (9,26 Milliarden US-Dollar) auf. https://buff.ly/3FAq5i1
  • Hawke, CEO von N26 für Deutschland, verließ Neobank für AI https://buff.ly/3ARLTmH

Deutschlands Flixbus kaufte das berühmte US-amerikanische Greyhound-Busunternehmen von seinem derzeitigen Eigentümer, der britischen First Group, für 120 Millionen Yen (140 Millionen US-Dollar). Die erste Gruppe war bereits bestrebt, das Unternehmen 2019 zu verkaufen https://buff.ly/3G8rtbX Die Greyhounds sind sicherlich von Corona betroffen, sie haben im ersten Quartal 2021 einen Verlust von über 10 Millionen Euro verursacht und ihre Zahl hat sich seit Beginn der Corona um 50% reduziert. Flixmobility (das Unternehmen hinter der Marke Flixbus) wurde bei ihrer letzten Spendenaktion im Juni dieses Jahres mit 2,5 2,5 Milliarden bewertet, als sie 2018 bereits den Einhorn-Status erreichten.

Ökosystem

  • 11 weibliche Business Angels aus Deutschland, die Sie kennen sollten https://buff.ly/2YpcZ6O
  • Bis 2020 wird die Zahl der Gründungen in Deutschland laut KfW-Messung um 30 % sinken https://buff.ly/3m6BaPb
  • Deutschland baut Lithium unter Erskabirz in Sachsen ab. „Weißes Gold“ wird in Batterien, Notebooks, Tablets und Smartphones verwendet https://buff.ly/2Yui3Gk
  • Sieben Erkenntnisse aus der Accel-Ebene des europäischen SaaS-Berichts https://buff.ly/3iRucg0
  • Erklärt: Erstaunliche Teile Deutschlands, in denen neue Unternehmen florieren https://buff.ly/3DuAf1U
    • Leverkusen
    • Marburg
    • Coirlitz
    • Swabok
    • Swinford
    • Offenbach am Main
    • Kaiserslautern
    • MainTaunusKreis (Hier wohnt Joe, außerhalb von Frankfurt)

Zentren

Frankfurt

  • FreshBooks erhält FastBill, um das Wachstum in Kanada anzukurbeln https://buff.ly/3ajraMR Es wurde kein Kaufpreis freigegeben, aber nach unseren Informationen ein Großteil der FreshBooks-Aktien bezahlt. Die Preise können von 100 Millionen Euro reichen (75-120 Millionen Euro je nach Mehrfach- und tatsächlichem Umsatz)
  • Ehemalige C-Level-Führungskräfte des in Frankfurt notierten Green VC Fund Finlab hatten Differenzen mit ihrem ehemaligen Mehrheitsaktionär. Jetzt wollen sie ihren Link nutzen, um ihre eigenen VC-Fonds aufzubringen https://buff.ly/3BreWO3
  • Der Bitcoin-Miner Northern Data prognostiziert 120 Millionen Einnahmen und Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Zahlen. Sie setzten dann 16,4 Millionen Einnahmen frei. Finanzsuperintendent Buffin reichte die Anklage ein https://buff.ly/3AHuwEb Wir werden Ihnen diese Geschichte erzählen.

Heidelberg

  • Die Milliardärs-Zwillingsbrüder Struengmann ermöglichten als Großinvestoren den Biotech-Erfolg. Jetzt investieren sie in das Heidelberger Fintech Getsafe https://buff.ly/3lFudp9

Hamburg

  • Heyflow sammelt 6 Millionen US-Dollar – mehr „Clickflow“ auf Websites https://buff.ly/3vLoZvH
  • Die Hamburger Wirtschaftsinitiative Circular Biology erhält 2,42 Millionen Euro EIC-Zuschuss für die schnelle Messung ihrer Technologie. https://buff.ly/3B7bAyS

München

  • Flixbus ist in München, schau dir die vorherige Geschichte an.
  • Es gibt noch ein Einhorn:
    Einreichungen für Sono Motors US-IPO, Münchner Solarauto-Unternehmen https://buff.ly/3GjcRGO Reuters berichtete. Der Börsengang könnte auf mehr als 1 Milliarde US-Dollar geschätzt werden, die ersten Autos werden aber erst 2023 ausgeliefert.
  • Das deutsche Online-Dating-Unternehmen Parship erwartet im nächsten Frühjahr einen Börsengang in Frankfurt und stellt zwei Investmentbanken ein https://buff.ly/3pxxwkxx

Köln

  • Iris Capital, die Gründerin von New Forge und Instana, sammelt zusammen mit bestehenden Investoren 27,8 Millionen US-Dollar an ArangoDB. # Kölner Startup stellt Open Source NoSQL-Datenbank zur Verfügung https://buff.ly/3agGry4
  • 1nce aus Köln ist das erste Joint Venture zwischen der Deutschen Telekom und der Softbank. 1nce ist ein IoT-Startup, das insgesamt 43 Millionen மில்லியன் (50 Millionen US-Dollar) einbringt. https://buff.ly/3D4nZ8h

Konstanz

Österreich

Schweiz

  • Chronext verschiebt den ursprünglich für Anfang Oktober geplanten Börsengang von SIX in der Schweiz aufgrund „ungünstiger Marktbedingungen“. https://buff.ly/3agGry4
  • Locatee, das Start-up am Arbeitsplatz, sammelt 7,1 Millionen https://buff.ly/3F21B19
  • ETH Spinoff Scewo nimmt 8,5 Millionen (, 7,83 Millionen) Risikokapital für ihren Treppenrollstuhl auf https://buff.ly/3zOlMM7
  • Fronify sammelt 50 Millionen US-Dollar von Investoren wie Revaia, High Sage Ventures und bestehenden Investoren ein. https://buff.ly/2Y29gMi
  • 1 Million US-Dollar für Sporttech-Startup-Coach zur Digitalisierung des Fußballtrainings https://buff.ly/3iCAZtO
  • Einer der Investoren von VW Heir und Elon Musk, investiert in Carify, ein Schweizer Auto-Abo-Startup https://buff.ly/3AGoIuJ

Allgemeine Nachrichten / Nachrichtenbereich für Organisationen

Das deutsche Unternehmen Autarq könnte Tesla mit seinen Solardachziegeln überholt haben https://buff.ly/2Z54MVA

SPACs

„Europäische SPACs haben in diesem Jahr laut Refinitiv-Daten bisher 6,6 Milliarden US-Dollar aufgebracht, was bis 2020 nur 500 Millionen US-Dollar entspricht, aber nur 5 % des Wertes der SPAC-Deals, die 2021 in den USA getätigt wurden.

  • Aber es gibt etwas Neues: Der neue SPAC „GFJ ESG Acquisition I SE“ wurde angekündigt. Es wird in Frankfurt notiert, um Start-ups und Technologieunternehmen in Standardtechnologien zu kaufen. Das Unternehmen wurde von namhaften Gründern und einem Corporate CFO gegründet. Sie wollen 150 Millionen aufbringen https://buff.ly/3mZa4K4

GoPuff, ein in Philadelphia ansässiges Fast-Trading-Startup, betritt den deutschen Markt https://buff.ly/3AuOmma Fügt bereits heiße Konkurrenz mit dem Joker, Gorillas und anderen hinzu.

CureVac stoppt das Wachstum des Corona-Impfstoffs und startet mit einem neuen Ansatz. Der erste Impfstoffkandidat hat die Erwartungen nicht erfüllt https://buff.ly/3aCASKg

Viele PE-Fonds tun sich schwer, Zooplus zu kaufen, da das Übernahmeangebot (zunächst 390 € / Aktie) seit Mitte August um 40% erhöht wurde und die Aktie derzeit bei rund 490 gehandelt wird. https://buff.ly/3DzkVRK Dies lässt den Markt zu dem Schluss kommen, dass es mehr für Aktionäre gibt. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Risikokapital: 8roadsventures beschafft 450 Millionen US-Dollar VC-Fonds für 15-20 Scale-ups in Europa https://buff.ly/3uLH2kI

Wollte das Kfz-Leasing-Geschäft auf den Kopf stellen. Jetzt ist eine Finanzrunde gescheitert und sie müssen Insolvenz anmelden https://buff.ly/3mcMclX

Das von Adam Newman unterstützte GoTo erwirbt die weltweite Einführung von Moped-Sharing in Deutschland https://buff.ly/3DqyX7Z

DWS beteiligt sich am britischen Fintech im Ruhestand Smart https://buff.ly/3Fq4KaZ

Die deutsche Geldgrube der Baloise. Ihr Insurtech in #Berlin hat am Freitag nicht wie geplant funktioniert https://buff.ly/3Byn1Rk

Die traurige Nachricht: Ein Hubschrauberabsturz tötet den Gründer des August-Geheimdienstes, dem Startup im Zentrum der Amdor-Affäre, zu der auch eine fragwürdige Kampagne eines deutschen Abgeordneten gehört. https://buff.ly/3b8osKM

Ausgewähltes Fundraising (eigentlich sehr kleines Paket)

  • Inkit registriert 59 Millionen US-Dollar Investition, will seine datenbasierte Self-Publishing-Plattform in ein Multimedia-Kraftpaket verwandeln https://buff.ly/3DdHonh
  • Deutsches Bautechnologie-Startup Schuttflix sammelt 43,1 Millionen Euro in Serie A unter der Leitung von Draper Esprit https://buff.ly/3oDVXMLl
  • Faktor #Fintech Billie verdreifacht sein Rating auf 86 Millionen Euro (100 Millionen US-Dollar) https://buff.ly/3bd7PNG
    • Das #Berliner #Factoring #FintechBilli hat jetzt 86 Millionen Euro (100 Millionen US-Dollar) eingesammelt, und jetzt haben ihre Partner McGurth-Wolfsbank, Raisin und Warrengold 0 170 Millionen Kredite hinzugefügt https://buff.ly/3BgbnJ

Endlich: Die Landesbank Berlin hat mehr als 1 Million Kreditkarten für Amazons deutsche Kunden ausgegeben. Jetzt ändert die Bank ihre Strategien und beendet die Zusammenarbeit https://buff.ly/3CXwj9E

Bleiben Sie vor der Kurve

10 Dinge, die Ihre Unternehmenskultur richtig machen sollte https://buff.ly/3atUnEW

Eine umfassende Sammlung von Links, Quellen und vollständigen Programmhinweisen finden Sie hier: https://www.startuprad.io/blog/this-month-in-german-startups-october-2021/

Siehe auch  Der deutsche Olympiatrainer wurde wegen eines Pferdestechens disqualifiziert