Mai 27, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Sharks gewannen den ersten Platz bei der Macklin Celebrini Lottery – NBC Sports Bay Area und Kalifornien

Die Sharks gewannen den ersten Platz bei der Macklin Celebrini Lottery – NBC Sports Bay Area und Kalifornien

Die Tischtennisbälle fielen am Dienstagabend in der NHL-Draft-Lotterie 2024 für die Sharks, wodurch San Jose zum ersten Mal in der Franchise-Geschichte die Nummer 1 in der Gesamtwertung wurde.

Die Sharks, die durch den Tausch von Erik Karlsson zu den Pittsburgh Penguins einen weiteren Erstrunden-Pick auf Platz 14 haben, werden voraussichtlich Macklin Celebrini, den am höchsten bewerteten Kandidaten im Draft, verpflichten. Der 17-jährige Center ist ein besonderes Talent, da er in dieser Saison in nur 37 Spielen für die Boston University 32 Tore und 32 Assists erzielte.

Noch besser für San Jose: Celebrini hat lokale Bindungen, da er in der Saison 2019–20 für die Junior Sharks gespielt hat, wo er in nur 54 Spielen für das Team unter 14 Jahren 49 Tore erzielte und 45 Assists lieferte. Sein Vater Rick ist auch Direktor für Sportmedizin und Leistung bei den Golden State Warriors, und die Familie Celebrini hat ihren Sitz in Livermore, nur 34 Meilen nördlich des SAP Center-Heims der Sharks.

Nachdem die Sharks im Lotto gewonnen hatten, teilte Celebrini seine Gedanken über die Organisation mit John Buccigross von ESPN

„Ich habe dort eine Zeit lang gelebt, offensichtlich mit meinem Vater bei den Warriors“, sagte Celebrini zu Puccigross. „…Wenn ich das Glück habe, dort eingezogen zu werden, werde ich großes Glück haben.“

Die Sharks, die in der NHL-Wertung 2023-24 auf dem letzten Platz liegen (19-54-9), hatten eine 18,5-prozentige Chance, den Nr. 1-Pick zu gewinnen.

Die Chicago Blackhawks haben den zweiten Gesamtpick, gefolgt von den Anaheim Ducks als drittem und den Columbus Blue Jackets als viertem.

Siehe auch  Nuggets-Wizards-Handel: Denver erwirbt laut Bericht Kentavious Caldwell-Pope und Ish Smith in einem Vier-Spieler-Deal

Bei der Verlosung liegen die Blackhawks mit der zweitbesten Quote von 13,5 Prozent hinter den Sharks, nachdem sie in der vergangenen Saison insgesamt den 31. Platz in der NHL-Wertung belegten (23-53-6). Die Ducks, die auf dem 30. Tabellenplatz liegen, hatten mit 11,5 Prozent die drittbeste Quote.

Der NHL Draft 2024 findet vom 28. bis 29. Juni im Sphere in Las Vegas statt. San Jose hat derzeit neun Picks geplant: zwei in der ersten Runde und zwei in der zweiten Runde, dann einen in der dritten Runde, einen in der vierten, zwei in der fünften Runde und einen in der siebten Runde.

Laden Sie den San Jose Hockey Now-Podcast herunter und folgen Sie ihm