Mai 20, 2024

gamoha.eu

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Panthers schließen einen Vierjahresvertrag mit RB Miles Sanders ab

Die Panthers schließen einen Vierjahresvertrag mit RB Miles Sanders ab

ESPN2 Minuten zu lesen

Die Carolina Panthers haben einen Vierjahresvertrag mit Running Back Miles Sanders abgeschlossen, teilten Quellen ESPN am Mittwoch mit.

Sanders, 25, beendet seine Karriere bei den Philadelphia Eagles. Er wurde für seinen ersten Pro Bowl ausgewählt, nachdem er für die 14-3 Eagles 1.269 Yards und 11 Touchdowns am Boden absolviert hatte. Seit LeSean McCoy im Jahr 2014 war er der erste Eagles Running Back, der in einer Saison die 1.000-Yard-Rushing-Marke überschritten hat.

Die Panthers machten die Neuverpflichtung von D’Onta Foreman zu einer Priorität vor der freien Hand, sagte eine Quelle der Liga, aber ohne einen Deal zogen sie zu Sanders – obwohl eine Rückkehr von Foreman nicht ausgeschlossen wurde.

Sanders belegt seit 2021 (mindestens 250 Versuche) den dritten Platz unter den Running Backs im Rushing Average (5,1 Yards pro Carry), nur hinter Tony Pollard (5,34) und Nick Chubb (5,25).

Sanders wurde in der zweiten Runde von den Eagles im NFL Draft 2019 ausgewählt, wo er in Philadelphia in vier Saisons 3.708 Rushing Yards und 20 Rushing Touchdowns verzeichnete. Aufgrund seiner Verletzungen in Teilen der Spielzeiten 2020 und 2021 trat er in 57 von 66 möglichen Spielen der regulären Saison auf.

Er nahm an Colleges an der Penn State teil, wo er zwei Spielzeiten lang hinter Saquon Barkley spielte. Als Sanders 2018 die Hauptrolle übernahm, brach er für 1.413 Scrimmaging Yards und neun TDs aus.

Ebenfalls am Mittwoch einigten sich die Panthers auf einen Deal mit DeShawn Williams, dem ehemaligen Defensiv-Tackle der Denver Broncos, der in der vergangenen Saison 15 Spiele für Koordinator Ejiro Evero startete und jetzt der Koordinator in Carolina ist, der das gleiche 3-4-Schema zusammenstellt.

Siehe auch  Andrew Painter hat Schmerzen im rechten Ellenbogen

Jeremy Fowler, Tim McManus, David Newton und Adam Schefter von ESPN haben zu diesem Bericht beigetragen.